Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

Pädagogische Hochschule Freiburg
Die Pädagogische Hochschule Freiburg ist eine bildungswissenschaftliche Hochschule mit Universitätsrang. An ihr werden ca. 5.100 Studierende in den Studiengängen für das Lehramt an Grund-, Haupt-, Werkreal- und Realschulen sowie für das Höhere Lehramt an Beruflichen Schulen und in bildungswissenschaftlichen Bachelor- und Masterstudiengängen ausgebildet.
Am Institut der Theologien der Pädagogischen Hochschule Freiburg ist zum 1. Oktober 2017 folgende Stelle zu besetzen:
W3-Professur für
Islamische Theologie / Religionspädagogik
Kennziffer: 69
Aufgaben:
Die Stelleninhaberin/Der Stelleinhaber soll in Forschung und Lehre – im Rahmen der Lehramtsausbildung der Primar- und Sekundarstufen – das Fach "Islamische Theologie / Religionspädagogik" vertreten. Die Stelle ist integral am Institut der Theologien angesiedelt. Interreligiöse Offenheit und Verständigung auf der Grundlage einer historisch-kritischen islamischen Theologie sowie gute Kenntnisse der gegenwärtigen Debatte um einen europäischen Islam werden vorausgesetzt. In dieser Perspektive sollen fachwissenschaftliche und einschlägige professionsorientierte Forschungsschwerpunkte an der Hochschule entwickelt und umgesetzt werden.
Voraussetzungen:
Abgeschlossenes Hochschulstudium in islamischer Theologie / Religionspädagogik oder Islamwissenschaften; Promotion; Habilitation oder habilitationsäquivalente Leistungen; pädagogische Eignung (mindestens drei Jahre Schulpraxis).
Die Pädagogische Hochschule Freiburg versteht sich als familienfreundliche Hochschule. Es gehört zudem zu den strategischen Zielen der Hochschule, den Anteil von Frauen in Forschung und Lehre deutlich zu steigern. Bewerbungen geeigneter Frauen sind deshalb besonders erwünscht. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen gegenüber männlichen Bewerbern bevorzugt eingestellt.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis spätestens 28.10.2016 über unser Bewerbungsportal unter https://stellenangebote.ph-freiburg.de.
Informationen über die Stelle erhalten Sie beim Dekan der Fakultät, Prof. Dr. Olivier Mentz (mentz@ph-freiburg.de, Tel.: 0761/682-554 bzw. -321).
alt

Bewerbungsschluss: 28.10.2016
Bewerbungsschluss: 28.10.2016 Erschienen in DIE ZEIT vom 29.09.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote