Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
Universität Ulm

In der Fakultät für Naturwissenschaften ist zum 1. Oktober 2017 eine

W3-Professur für Organische Chemie

zu besetzen.
Die Professur soll von einem/einer international sichtbaren und exzellenten Wissenschaftler/in auf einem innovativen Gebiet der organischen Synthese und Synthesemethodik besetzt werden und das Fach Organische Chemie in der Forschung und Lehre vertreten. Mit der Stelle ist eine leitende Funktion im Bereich der Organischen Chemie verbunden.
Mögliche Inhalte der Forschungsaktivitäten können komplexe organische Strukturen, Reaktivität und Mechanismen oder Katalyse organischer Reaktionen umfassen. Sie sollen die bislang im Fachbereich Chemie und an der Fakultät vertretenen Forschungsschwerpunkte wie funktionale Bio- und Energiematerialien in geeigneter Weise stärken und ergänzen.
In der Lehre soll die Stelleninhaberin/der Stelleninhaber das Fach Organische Chemie in den Studiengängen der Chemie in seiner ganzen Breite vertreten. Die Beteiligung am Lehrexport in Organischer Chemie wird ebenso erwartet wie die aktive Mitwirkung an allgemeinen Aufgaben und der akademischen Selbstverwaltung.
Einstellungsvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes Hochschulstudium, pädagogische Eignung, Promotion und zusätzliche wissenschaftliche Leistungen nach § 47 LHG. Die Universität Ulm strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an und bittet deshalb qualifizierte Wissenschaftlerinnen nachdrücklich um ihre Bewerbung. Die Universität ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert und unterstützt ein Dual Career Programm.
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (zzgl. Kurzbeschreibung laufender Projekte, Forschungs- und Lehrkonzept und ausgefülltem Personalfragebogen, abrufbar unter http://www.uni-ulm.de/nawi/nawi-home/offene-professuren.html) bis zum 7. Oktober 2016 in elektronischer (PDF an nawi.dekanat@uni-ulm.de) oder schriftlicher Form an
Universität Ulm
Dekanat der Fakultät für Naturwissenschaften
89069 Ulm
Bitte geben Sie die Kennziffer 101 in der
Betreffzeile an.
Schwerbehinderte werden bei entsprechender
Eignung vorrangig eingestellt. Logo

Bewerbungsschluss: 07.10.2016
Bewerbungsschluss: 07.10.2016 Erschienen auf academics.de am 07.09.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote