Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie
Im Forschungsbereich »Faseroptische Sensorik« entwickelt das Fraunhofer IPT miniaturisierte Komponenten für die optische Messtechnik auf Basis von Lichtwellenleitern, z.B. für die Messung in Mikrobohrungen. Im Rahmen der Projektarbeit soll die Strahlqualität in Abhängigkeit der optischen Konfiguration untersucht werden.

Ihre Aufgaben
  • Aufbau und Programmierung eines Versuchsaufbaus für die Strahlanalyse von Mikrospots
  • Herstellung faseroptischer Mikrosonden mit Werkzeugen aus der Lichtwellenleitertechnik
  • Durchführen von Versuchsreihen sowie Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse

Projektarbeit: »Charakterisierung faseroptischer Mikrosonden«

Kennziffer: IPT-2016-101
Ihre Aufgaben:
  • Eine exzellente Ausstattung an Maschinen und Geräten
  • Ideale Rahmenbedingungen für Praxiserfahrungen neben dem Studium
  • Mitarbeit in einem engagierten Team


Ihre Voraussetzungen:
  • Sie studieren Maschinenbau, Physik, Elektrotechnik oder ein vergleichbares Fach
  • Gute Programmierkenntnisse in C++/C#, Python oder MATLAB
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Teamgeist
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und/oder Englisch


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Auf Ihre aussagekräftige Bewerbung freut sich:
Niels König
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT
Steinbachstraße 17, 52074 Aachen
niels.koenig[at]ipt.fraunhofer.de
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie
Aachen

http://www.ipt.fraunhofer.de/


Erschienen auf academics.de am 10.05.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote