Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Ausschreibung für folgende Fachrichtungen:
  • Automatisierungstechnik
  • Betriebswirtschaft t.o.
  • Kybernetik
  • Luft- und Raumfahrttechnik
  • Maschinenbau
  • Mechatronik
  • Regelungstechnik
  • Technologiemanagement
  • Wirtschaftsingenieurwesen

Prozesstechnologie: Konstruktion und Integration einer Zuführungs- und Vereinzelungseinheit - Studien-/Abschlussarbeit

Kennziffer: IPA-2016-292
Ihre Aufgaben:
Die Abteilung Leichtbautechnologien am Fraunhofer IPA befasst sich unter anderem mit der Zerspanung sowie der Verbindungstechnik von Leichtbauwerkstoffen. Durch einen gesteigerten Materialmix sind erhebliche Forschungspotenziale im Bereich Fügeverfahren und Herausforderungen in der Bearbeitung zu erkennen.
Zu diesem Zweck werden in der Abteilung Leichtbautechnologien alternative Fügetechniken an Zerspanwerkzeugen untersucht. Ziel der Arbeit ist es, Zerspanwerkzeuge zu kleben und dafür eine geeignete Maschinentechnik zu entwickeln.
Zur Automatisierung der Fertigung müssen die Grundkörper sowie Schneidsegmente in der Maschine gezielt zusammengeführt werden. Hierzu soll für die Schneidsegmente eine geeignete Vereinzelung und Zuführung zur Fügeeinheit einer bestehenden Anlagentechnik entwickelt und umgesetzt werden.

Schwerpunkte der Arbeit:
  • Einarbeitung in die Thematik Zerspanung und Kleben
  • Konzeptionierung einer Zuführ- und Vereinzelungseinheit
  • Konstruktion der neuen Einheit
  • Integration in Anlage und Validierung
  • Dokumentation der Ergebnisse




Der Arbeitsort befindet sich in Stuttgart-Stadtmitte.



Ihre Voraussetzungen:
  • Motivation und Kreativität
  • Selbstständige, analytische und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute Office-Kenntnisse
  • Kenntnisse in CAD-Konstruktion


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Frau Nina Warth
Tel.: 0711 970 1130

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Portal!
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Stuttgart

http://www.ipa.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 10.10.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote