Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

Bistum Hildesheim - Bischöfliches Generalvikariat
Logo

Referent/in für Kirchenrecht

Das Bischöfliche Generalvikariat in Hildesheim sucht zum nächstmög­lichen Zeitpunkt eine/n Referentin/Referenten für Kirchenrecht. Im Rahmen dieser Vollzeitstelle wird die Referentin/der Referent in der Stabsabteilung Recht und im Bischöflichen Offizialat jeweils mit der Hälfte der Wochenarbeitszeit eingesetzt.
pfeil Ihre Aufgaben in der Stabsabteilung Recht umfassen: Die Erstellung von Stellungnahmen und Gutachten zu allen Fragen des Kanonischen Rechts, die Mitwirkung bei der Erarbeitung kirchlicher Gesetze, Ord­nungen und Satzungen, die Bearbeitung von Dispensanträgen im ehe­rechtlichen Bereich und die Beratung der Pfarrsekretariate im Sakra­mentenrecht und zu Fragen der Kirchenbuchführung. Ihre Aufgaben im Offizialat umfassen: Beratungsgespräche und Vernehmungen in Ehenichtigkeits- und Ehedispensverfahren sowie die Erstellung von Urteilsentwürfen. Es ist Ziel, der Referentin/dem Referenten zu gege­bener Zeit die Funktion des Ehebandverteidigers zu übertragen.
pfeil Das Lizentiat im Kanonischen Recht ist Voraussetzung in dieser Position, und erste Praxiserfahrungen in den Arbeitsfeldern des Kir­chenrechts sind von Vorteil. Sie gehören der katholischen Kirche an, kennen ihre Strukturen und identifizieren sich mit ihren Zielen und Aufgaben.
pfeil Wir bieten eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in engagierten Teams und ein Entgelt nach der Arbeitsvertragsordnung im Bistum Hildesheim in Anlehnung an den TV-L, Entgeltgruppe 13.
Wir möchten den Anteil von Frauen in herausgehobenen Fachpositi­onen im kirchlichen Dienst des Bistums Hildesheim erhöhen und bitten insbesondere Frauen, sich auf diese Stelle zu bewerben. Die Besetzung der Stelle kann im Interesse der Vereinbarkeit von Beruf und Familie unter bestimmten Bedingungen in Teilzeit erfolgen. Auch Schwerbehinderte mit entsprechender Qualifikation werden gebeten, sich zu bewerben.
Bewerbungen erbitten wir bis zum 21. Oktober 2016 an:
Bischöfliches Generalvikariat
Hauptabteilung Personal/Verwaltung
Frau Karin Lojen, Leiterin der Abteilung Personal
Domhof 18-21, 31134 Hildesheim
personal.verwaltung@bistum-hildesheim.de
Weitere Informationen sind erhältlich bei folgenden Stellen:
Offizialat: Herr Dr. Christian Wirz, Offizial und Domkapitular,
christian.wirz@bistum-hildesheim.de
Stabsabteilung Recht: Frau Bettina Syldatk-Kern, Leiterin der Stabs­abteilung Recht, bettina.syldatk-kern@bistum-hildesheim.de.
pfeil www.stellenangebote.bistum-hildesheim.de
Das Bischöfliche
Generalvikariat
ist die zentrale
Verwaltungs-
behörde des Bistums
Hildesheim. Im
Bischöflichen Ge-
neralvikariat sowie
in den Gemeinden
und Einrichtungen
des Bistums arbeiten
rund 2300 Men-
schen. Im Bistum Hil-
desheim leben rund
615 000 Katholiken.
Das Bistum erstreckt
sich von Cuxhaven
bis Hannoversch
Münden und von
der Weser bis nach
Sachsen-Anhalt.
Logo

Bewerbungsschluss: 21.10.2016
Bewerbungsschluss: 21.10.2016 Erschienen in DIE ZEIT vom 29.09.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote