Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 

Niedersächsisches Justizministerium


Wir suchen baldmöglichst für den Landespräventionsrat Niedersachsen (LPR)

eine Referentin bzw. einen Referenten


In der Geschäftsstelle des LPR ist die Koordinierungsstelle des „Landesprogramms gegen Rechtsextremismus − für Demokratie und Menschenrechte” angebunden. Diese hat die Aufgabe, die landesweiten Aktivitäten der staat­lichen und nichtstaatlichen Akteure gegen Rechtsextremismus und für Demokratie und Menschenrechte zu bün­deln, die Netzwerkarbeit auszubauen, Impulse für die Weiterentwicklung bestehender und die Entwicklung neuer gemeinsamer Präventionsaktivitäten zu geben, die Zivilgesellschaft einzubinden und Öffentlichkeitsarbeit zu betreiben.

Die Vergütung erfolgt nach EG 13 TV-L (unbefristete Beschäftigung).

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite www.lpr.niedersachsen.de.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leis­tung nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Auf eine Behinderung bitten wir zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung deutlich hinzuweisen. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind willkommen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 10.10.2016 an das Niedersächsische Justizministerium, Am Water­loo­platz 1, 30169 Hannover.
Telefonische Informationen können Sie bei Herrn Müller erhalten (Tel.: 0511/120-5251).

Bewerbungsschluss: 10.10.2016
Bewerbungsschluss: 10.10.2016 Erschienen in DIE ZEIT vom 08.09.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote