Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
Deutsches Institut für Erwachsenenbildung Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V. (DIE)
Head
Das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Le­bens­langes Lernen e.V. (DIE) ist die zentrale Einrichtung für Wissenschaft und Praxis der Erwachsenen- und Weiterbildung in Deutschland. Das Institut verbindet Wissenschaft, Politik und Praxis, unterstützt sie durch die Bereitstellung von Daten und Informationen und führt eigene Forschungs- und Entwicklungsarbeiten durch.

Für die Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit suchen wir zum 1. November 2016

eine/n Referentin/Referenten
für Öffentlichkeitsarbeit
(0,5 Stelle TV-L Entgeltgruppe 13)

Die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit am DIE ist sowohl nach außen als auch nach innen gerichtet; sie umfasst den Auftritt des DIE im Internet und in Social- Media-Kanälen, bei Veranstaltungen, in Kommunikationsmitteln und in Publi­kat­ions­organen, sie ist außerdem zuständig für alle Fragen der Corporate Identity.
Zu den Aufgaben gehören insbesondere:
  • Verantwortung für die interne und externe Kommunikation und die strategische Entwicklung der Öffentlichkeitsarbeit,
  • Weiterentwicklung der DIE-Website, auch im Zusammenspiel mit den instituts­eigenen Infrastrukturen und Datenbanken und deren öffentlich wirksame Präsentation,
  • Betreuung, Pflege und konzeptionelle Weiterentwicklung der Social-Media- Aktivitäten,
  • Redaktion und technische Umsetzung von Online-Newslettern,
  • Wahrung und Weiterentwicklung des Corporate Design sowie die Konzeption und redaktionelle Betreuung von institutseigenen Publikationen wie Jahres­be­richt, Broschüren und Flyern,
  • Verfassen von Pressemeldungen und Beiträgen für Newsletter und Zeitschriften,
  • Konzeption, Planung und mediale Begleitung von Veranstaltungen und Präsenz vor Ort.
Voraussetzung ist ein abgeschlossenes, einschlägiges Hochschulstudium sowie Be­rufs­erfahrung im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit, bevorzugt im Non-Profit-Bereich. Besonderen Wert legen wir auf
  • ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten,
  • eine hohe Internet- und Medienaffinität, ausgeprägtes IT-Verständnis, Sicher­heit beim Texten und Aufbereiten von Online-Inhalten und Erfahrung mit Con­tent-Management-Systemen,
  • überzeugende Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sowie ein aus­ge­zeichnetes sprachliches Ausdrucksvermögen,
  • eine zuverlässige und eigenständige Arbeitsweise auch bei hohem Arbeits­vo­lu­men sowie Teamfähigkeit und Organisationstalent,
  • Kenntnisse im Umgang mit Grafikprogrammen (beispielsweise InDesign) und dem damit verbundenen Blick für Grafik und Foto,
  • fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind von Vorteil.
Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet. Sie ist direkt dem Vorstand zugeordnet.
Bewerbungen sind, gerne auch in elektronischer Form, bis zum 30.09.2016 zu richten an: Deutsches Institut für Erwachsenenbildung e.V. (DIE) - Personal­abteilung Frau Bürger - Heinemannstr. 12-14, 53175 Bonn, personalabteilung@die-bonn.de.
Bild-1 Für Rückfragen stehen Ihnen Sarah Behr (Tel. 0228 32 94-328)
und Beate Beyer-Paulick (Tel. 0228 3294-208) zur Verfügung.
Informationen zum DIE erhalten Sie unter www.die-bonn.de.

Bewerbungsschluss: 30.09.2016
Bewerbungsschluss: 30.09.2016 Erschienen auf ZEIT ONLINE am 09.09.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote