Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
DB Deutsche Bahn
Logo

Senior Experte in Mechatronik und
Robotik für die Digitalisierung im
Schienenverkehr am Standort Berlin
(w/m)

Die Bahn steht vor einem Innovationsschub: Zukünftig bringen wir Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg. Damit steigern wir die Leistungsfähigkeit, Zuver­lässigkeit und Pünktlichkeit der Bahn signifikant. Die Bahn wird eine führende Rolle bei der Anwendung neuer Technologien im Bahnsektor übernehmen und Vorreiter für künftige Stan­dards auf europäischer Ebene sein. Dafür brauchen wir die besten Experten.
Als Senior Experte in Mechatronik und Robotik für die Digitalisierung im Schienenverkehr (w/m) am Standort Berlin ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Projekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik auf den Weg zu bringen.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Teil des Gründungsteams eines neuen Bereiches, der die Digitalisierung im Schienenverkehr verantwortet. Mit Deiner innovativen, agilen und umsetzungsstarken Persönlichkeit bist Du der Treiber für die Entwicklung von me­chanisch/elektrischen Systemen am Fahrzeug und der Infrastruktur. Du hast die einzigartige Chance, Dein Thema von der Konzeption, über die Gestaltung bis zur Umsetzung zu begleiten und zeitgleich einen der innovativsten und zukunftsweisendsten Bereiche in der Geschichte der Bahn mit aufzubauen.
Deine Aufgaben:
  • Im Rahmen der Digitalisierung im Schienenverkehr löst Du komplexe Aufgabenstellungen im Bereich Mechatronik und Robotik und arbeitest dabei mit unterschiedlichen Technologiebereichen eng zusammen.
  • Du entwickelst und adaptierst neuartige Technologien, die zur Digitalisierung der Fahrzeuge und Infrastruktur beitragen.
  • Du hast die Chance, relevante Entwicklungen wie z.B. eine automatische Kupplung neu aufzusetzen, die Machbarkeit eines breitbandigen Rollouts zu prüfenund anschließend den gesamten Prozess zu begleiten.
  • Du konzipierst und entwickelst mechanisch/elektrische Systeme auf Fahrzeug- und Infrastrukturseite sowie Aktoren für relevante Digitalisierungsfunktionen.
  • Für die Einhaltung und Optimierung der vereinbarten Termin- und Qualitätsziele Deines betreuten Teilprojekts bist Du verantwortlich.
  • Du leitest Teilprojekte im Rahmen von komplexen Aufgabenstellungen zur nachhaltigen Implementierung der Digitalisierungsprojekte im Schienenverkehr.
  • Du wirkst maßgeblich beim Aufbau eines interdisziplinären und hochqualifizierten Teams aus Experten für Mechatronik und Robotik mit und führst dieses Team fachlich.
Dein Profil:
  • Dein Herz schlägt für Mechatronik und Robotik und Du bringst mehrere Jahre Erfahrung im Bereich Technologieentwicklung für Digitalisierung mit.
  • Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master/Diplom) in Mechatronik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder in einer vergleichbaren Fachrichtung.
  • Die Engineering Software CAE, MCAD oder SPS hast Du im täglichen Gebrauch und kannst auf weitreichende Erfahrungen zurückgreifen.
  • Du hast Teams bereits fachlich geführt und hast ein gutes Händchen für Partner- und Stakeholder Management.
  • Dich zeichnet der Wille aus etwas im Schienenverkehr zu bewegen. Dabei runden eigenverantwortliches Arbeiten, gutes technisches Verständnis und Spaß an neuen Herausforderungen dein Profil ab.
  • Du hast Pioniergeist und möchtest mit Deinem Expertenwissen ein großes Innovationsprojekt im Schienenverkehr aktiv mitgestalten.
  • Wenn Du über sehr gute Deutsch- und fließende Englischkenntnisse verfügst, dann bist Du bei uns genau richtig!
Wir bieten:
Du möchtest ab der Geburtsstunde dabei sein, wenn der Schienenverkehr in Deutschland digital wird? Bei uns hast Du die Möglichkeit an einem der technologisch spannendsten Themen im Bereich Mobilität mitzuwirken. Mit Deinem Expertenwissen gestaltest Du das Projekt nicht nur fachlich sondern kannst maßgeblich beim Zusammenstellen eines hoch­qualifizierten Teams an Top-Experten mitgestalten. Dabei kooperierst Du mit führenden Playern der Industrie. In einem agilen Umfeld arbeitest Du in der Atmosphäre eines Forschungs- und Entwicklungs-Startups und genießt dennoch alle Vorzüge eines Großkonzerns. Du erhältst außergewöhnliche Konditionen, eine Vielzahl von Nebenleistungen wie Job-Ticket, Freifahrten (auch für Familienangehörige), betriebliche Altersvorsorge, Reisevergünstigungen und vieles mehr.
Bewirb Dich online mit der Angabe Deiner Gehaltsvorstellung auf die Ausschreibungsnummer 265473.
Deine persönlichen Daten behandeln wir vertraulich - www.deutschebahn.com/datenschutz-­personal.
Jetzt bewerben und mehr erfahren:
www.deutschebahn.com/karriere

Ausschreibungsnummer: 265473 Standort: Berlin
Beschäftigungsart: Vollzeit / Teilzeit

Erschienen auf ZEIT ONLINE am 02.08.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics