Noch mehr passende Jobs einfach per Mail erhalten

Starten Sie Ihre Mission beim DLR.

Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrtagentur der Bundes­republik Deutschland. Rund 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemeinsam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr und Sicherheit. Wenn auch Sie sich für die Welt der Spitzenforschung begeistern, starten Sie Ihre Mission in unserem Bereich Bildung, Gender in Bonn.

Sozial- oder
Erziehungswissenschaftler (m/w)
als Gruppenkoordination

Qualitätsoffensive Lehrerbildung
Ihre Mission: Als DLR Projektträger setzen wir uns mit
Leidenschaft für die Weiterentwicklung des Wissens- und Innovationsstandorts Deutschland ein und bringen Forschung, Innovation und Bildung voran. Wir haben uns darauf spezialisiert, Akteure aus Politik, Wissen­schaft und Wirtschaft sowie Bildungsträger kompetent zu begleiten und zu unterstützen - von der Analyse und Beratung bis zur Entwicklung und Umsetzung von Strategien und Maßnahmen. Dabei sind wir national, europäisch und international aktiv.
Ihre Qualifikation: • Sie bringen eine abgeschlossene
wissenschaftliche Hochschulausbildung in Erziehung oder Sozialwissenschaften bzw. das 1. Staatsexamen Lehramt mit? • Eine einschlägige Forschungs- und/ oder Berufserfahrung in der Lehrerbildung in Deu­tschland als auch fundierte Kenntnisse über aktuelle Diskurs- und Entwicklungslinien in den drei Phasen der Lehrerbildung in Deutschland zeichnen Sie aus?
• Sie besitzen ausgewiesene Erfahrung im Förderma­na­gement und/oder im Management von Drittmit­tel­projekten?
Ihr Start: Erfahren Sie mehr über diese Position und Ihre
Mission bei einem einzigartigen Arbeitgeber unter www.DLR.de/dlr/jobs/#21168.
Logo

Erschienen in DIE ZEIT vom 16.03.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics