Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

Stadt Frankfurt am Main -  Kita Frankfurt
link



Kita Frankfurt ist ein Eigenbetrieb der Stadt Frankfurt am Main und betreibt mit über 2.700 Mitarbeitern/-innen derzeit 142 Kinderzentren im gesamten Stadtgebiet. Über 12.600 Kinder im Alter zwischen 12 Wochen bis zum Ende der Grundschulzeit und ihre Familien besuchen die vielfältigen Bildungs- und Betreuungseinrichtungen von Kita Frankfurt.
Unsere Werte „Offen – Respektvoll – Anregend“ beflügeln unsere tägliche Arbeit und den Umgang mit Kindern, Eltern, Kolleginnen und Kollegen. Kita Frankfurt schafft optimale Rahmenbedingungen, damit Kinder sich zu starken und individuellen Persönlichkeiten entfalten können.
Kita Frankfurt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Stabsstellenleiterin /
Stabsstellenleiter für
Personalentwicklung

EGr. 12 TVöD / VergGr. III/IIs BAT
Zu Ihren Aufgaben gehört die Leitung der Stabsstelle »Personalentwicklung« mit den Bereichen Qualifizierung, Personalgewinnung und -bindung und Betriebliches Gesund­heitsmanagement. Damit sind Sie für die fachliche, organisatorische und innovative Personalentwicklung eines großen Eigenbetriebes der Stadt Frankfurt am Main verantwortlich. Sie arbeiten eng mit der Betriebsleitung, mit den Führungskräften und den Gremien von Kita Frankfurt sowie der Stabsstelle »Kommunikation / Öffentlichkeitsarbeit« zusammen.
Wir erwarten: Abschluss im Bereich HR Management oder Personalentwicklung mit Diplom oder Master oder abgeschlossenes Studium der Psychologie, der Betriebswirtschaft oder der Sozialwirtschaft mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung; sehr gute und aktuelle Kenntnisse im Bereich Personalentwicklung, Personalorganisation und Projektmanagement; Führungserfahrung; Kompetenzen in Gesprächsführung, Moderation und Beratung; gute Kenntnisse in der Nutzung moderner Medien und von Marketingmethoden; ausgeprägtes analytisches Auffassungsvermögen und Verhandlungsgeschick; klare, wertschätzende und verbindliche Kommunikation; sicheres Auftreten; Belastbarkeit; Bereitschaft zur beruflichen Fortbildung; Zielstrebigkeit; Überzeugungskraft; Teamfähigkeit; interkulturelle Kompetenz.
Darüber hinaus macht es Ihnen Freude, Verantwortung in einem großen Betrieb zu übernehmen und Entscheidungen zu treffen. Sie kommunizieren gerne auf allen Ebenen und verfolgen beharrlich wichtige Entwicklungen.
Unser Angebot:
  • Federführende Mitarbeit im Management eines großen Eigenbetriebes der Stadt Frankfurt am Main;
  • aktive Beteiligung an der Gestaltung und Organisation eines sich stetig entwickelnden Arbeitsumfeldes in enger Zusammenarbeit mit der Betriebsleitung;
  • adäquates Einkommen und die im öffentlichen Dienst üblichen sozialen Leistungen;
  • die Möglichkeit zur Weiterqualifizierung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot;
  • ein derzeit gefördertes Jobticket des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (mit Eigenbeteiligung).
Hinweise: Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung. Schwer­behinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.
Gerne unterstützen wir Sie bei der Suche nach Wohnraum.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne die Betriebsleiterin Frau Bischoff zur Verfügung.

Bewerbungsschluss: 02.12.2016
Bewerbungsschluss: 02.12.2016 Erschienen auf ZEIT ONLINE am 16.11.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote