Noch mehr passende Jobs einfach per Mail erhalten

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist bereits abgelaufen.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil auf academics.de.

Als Elternverein, Fachverband und Einrichtungsträger mit über 800 Mitarbeitern/ -innen bietet die Lebenshilfe Bremen Leistungen für Menschen mit Beeinträchtigungen jeden Alters.

Zur Erweiterung der Geschäftsführung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

stellvertretende/n GESCHÄFTSFÜHRER/IN

mit fundierter Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position. Als stellvertretende/ r Geschäftsführer/in tragen Sie in enger Zusammenarbeit mit dem Geschäftsführer und nach Maßgabe des Vorstands Mitverantwortung für die strategische Ausrichtung, Weiterentwicklung und Zukunftssicherung der Lebenshilfe Bremen e.V.

Ihr Profil:
  • Sie haben ein abgeschlossenes pädagogisches, sozial-, wirtschaftswissenschaftliches oder juristisches Hochschul- bzw. Fachhochschulstudium; zwingend erforderlich im Falle eines juristischen oder sozialwissenschaftlichen Studienabschlusses ist eine Zusatzqualifikation im Bereich Betriebswirtschaft, Unternehmensführung, Controlling o. Ä.
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in den der pädagogischen, organisatorischen, rechtlichen, verwaltungsmäßigen und betriebswirtschaftlichen Grundlagen zur Führung eines sozialwirtschaftlichen Unternehmens.
  • Sie zeichnen sich aus durch Durchsetzungsvermögen und Organisationstalent.
  • Sie sind eine kommunikative, teamfähige, partizipative Führungskraft mit ausgeprägtem Verantwortungsbewusstsein.
Ihre Aufgaben:
  • Sie haben die organisatorische, wirtschaftliche und personelle Verantwortung – in Abstimmung mit dem Geschäftsführer – für alle Bereiche der Lebenshilfe Bremen e.V.
  • Sie vertreten gemeinsam mit dem Geschäftsführer die Lebenshilfe Bremen gegenüber Angehörigen, Kostenträgern, Verbänden, Kooperationspartnern und weiteren relevanten Gremien.
  • Sie kooperieren in einer komplexen sozialen Unternehmung eng und in vielfältiger Weise mit Leitungskräften und unterschiedlichen Fachbereichen.
  • Sie sind an herausragend verantwortlicher Stelle an der Weiterentwicklung von inklusiven Konzepten und an der Erschließung neuer Geschäftsfelder beteiligt, wobei Ihr Engagement für die Belange von Menschen mit Behinderung Ihrer inneren Überzeugung entspricht.
Unser Angebot:
Es erwartet Sie eine Führungsaufgabe mit hohem Gestaltungsspielraum und ein fachlich kompetentes und äußert engagiertes Team.

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 17.11.2017 an den Geschäftsführer, Herrn Hans-Peter Keck, per E-Mail an bewerbung@lebenshilfe-bremen.de oder per Post an

Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V.
Waller Heerstr. 55 • 28217 Bremen • www.lebenshilfe-bremen.de

Bewerbungsschluss: 17.11.2017
Bewerbungsschluss: 17.11.2017 Erschienen in DIE ZEIT vom 26.10.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics