Noch mehr passende Jobs einfach per Mail erhalten

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist bereits abgelaufen.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil auf academics.de.

Bauhaus Luftfahrt e.V.
Das Bauhaus Luftfahrt ist eine interdisziplinäre Forschungseinrichtung, getragen von den vier Luft- und Raumfahrtunternehmen Airbus, Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft (IABG), Liebherr-Aerospace und MTU Aero Engines sowie einer Förderung durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie. Der gemeinnützige Verein ist eine international ausgerichtete Ideenschmiede. Das Team aus rund 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern befasst sich mit der Zukunft der Mobilität im Allgemeinen und der Entwicklung des Luftverkehrs im Besonderen. Ziel der Forschungsarbeit ist es, das komplexe System der Luftfahrt aus vielerlei Blickwinkeln zu betrachten: Bei allen Projekten werden technische, wirtschaftliche, gesellschaftliche und ökologische Aspekte ganzheitlich berücksichtigt.

Student Fachbereich Maschinenwesen oder Luft- und Raumfahrttechnik als studentische Hilfskraft (m/w) im Bereich Visionäre Flugzeugkonzepte

Thema: Kostenbewertung von hybrid-elektrischen Flugzeugen und Helikoptern

21-9-36
Im Flugzeugvorentwurf besteht oft eine große Unsicherheit über die Flugzeugperformance sowie die damit verbundenen operationellen Kosten. Daher wird versucht mit Hilfe von empirischen Modellen die Operationskosten frühzeitig abzuschätzen und damit eine Entscheidungsgrundlage für die Machbarkeit der Konzepte zu legen. In den letzten Jahren wurden vermehrt hybrid-elektrische Flugzeuge sowie Helikopter konzeptioniert und ausgelegt, welche darauf abzielen den Kerosinverbrauch drastisch zu reduzieren. Diese Konzepte haben zusätzlich zu den Triebwerken noch elektrische Komponenten wie Batterien, Konverter und Elektromotoren. Heutige Kostenmethoden müssen daher erweitert werden um diese Konzepte frühzeitig bewerten zu können.


Ihre Aufgaben:
» Einarbeitung in die Thematik von hybrid-elektrischen Antriebssystemen
» Recherche zu Wartungsplänen und –kosten von Systemkomponenten
» Datenanalyse und Identifikation von Zusammenhängen
» Implementierung von Methoden
» Anwendung und Bewertung von hybrid-elektrischen Antriebssystemen

Was Sie mitbringen:
» Student (m/w) im Bereich Maschinenbau oder Luft- und Raumfahrttechnik
» Zuverlässigkeit, teamorientierte Arbeitsweise
» Bereitschaft, sich selbstständig in neue Inhalte einzuarbeiten
» Sicherer Umgang mit MS Office
» Spaß am systematischen und zielorientierten Arbeiten
» Gute Englischkenntnisse
» Grundlegende Programmierkenntnisse (R, Matlab, C#)
» Grundkenntnisse im Bereich Flugzeugsubsysteme von Vorteil


Wir bieten:
» Anspruchsvolle Aufgaben und Raum zum Kompetenzaufbau
» Ein modernes Arbeitsumfeld auf dem Ludwig-Bölkow-Campus in Taufkirchen b.München
» Ein gutes Arbeitsklima


Das Bauhaus Luftfahrt strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.
Erschienen auf academics.de am 20.04.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics