Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik, Institutsteil Kassel
Das Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik IWES forscht auf allen Gebieten der Windenergienutzung sowie der Integration von erneuerbaren Energien in Versorgungsstrukturen. An beiden Institutsteilen in Bremerhaven und Kassel arbeiten ca. 500 Wissenschaftlerinnen/Wissenschaftler, Angestellte, Studentinnen und Studenten.

Studentin/Student für Bachelor- / Masterarbeit "Realisierung einer Ethercat Schnittstelle mit Echtzeitanforderungen"

Kennziffer: IWES-KS-2015-55
Ihre Aufgaben:
Hintergrund:
In der Industrie steigt der Anteil der Kommunikationstechnik rapide. Für leistungselektronische Komponenten, wie sie bei uns erforscht werden, sind die zeitlichen Anforderungen hoch. Um den zukünftigen „State of the Art“ mit zu definieren, möchten wir für einen Teststand eine Schnittstelle zwischen SPS und einem FPGA SoC System auf Basis des Standards Ethercat realisieren. Für diese anspruchsvolle Arbeit benötigen wir kreative, selbständige Studenten, die im Anschluss in der Industrie gefragt sein werden.

Aufgabenstellung:
In dieser Arbeit soll die Kommunikation zwischen eine SPS und einem SoC (System on Chip) realisiert werden. Die Schnittstelle soll Statusmeldungen, Messwerte in frei konfigurierbaren Zyklen übertragen. Daher ist die erste Wahl Ethercat. Alternativen sind denkbar und Ideen immer gewünscht.

  • Einarbeitung in das Konzept unseres Versuchstands und seiner Schnittstellen

  • Einarbeitung in die Verwendung und Anforderungen von Bussystemen

  • Anpassung des SoC Boards auf Ethercat. Implementierung eines zugekauften Ethercat Stacks für FPGAs. Programmierung der Schnittstelle

  • Einarbeitung und Programmierung der Ethercat Schnittstelle auf einer SPS

  • Test der Schnittstelle

  • Ausführliche Dokumentation



Ihre Voraussetzungen:
  • Studierende(r) der Informatik / Elektrotechnik / Mathematik oder eines anderen technischen Studienganges

  • Kenntnisse im Umgang mit FPGAs erforderlich

  • Kenntnisse in zumindest eine der folgenden Programmierarten SPS Programmierung, VHDL/Verilog, C++

  • Kenntnisse über Bussysteme wünschenswert

  • Kenntnisse in der SPS Programmierung wünschenswert



Allgemein:
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden.
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet.


Kontakt:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer an:
Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik, IWES Kassel, Personalstelle, Königstor 59, 34119 Kassel

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Herrn Axel Seibel
E-Mail: axel.seibel@iwes.fraunhofer.de
Tel.: +49 561 7294 289
Internet: www.iwes.fraunhofer.de
Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik, Institutsteil Kassel
Kassel

http://www.iwes.fraunhofer.de/


Erschienen auf academics.de am 17.04.2015
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics