Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik, Institutsteil Kassel
Das Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik IWES forscht auf allen Gebieten der Windenergienutzung sowie der Integration von erneuerbaren Energien in Versorgungsstrukturen. An beiden Institutsteilen in Bremerhaven und Kassel arbeiten ca. 500 Wissenschaftlerinnen/Wissenschaftler, Angestellte, Studentinnen und Studenten.

Studentische Hilfskraft Für die Gruppe Prognosen für Energiesysteme (m/w)

Kennziffer: IWES-KS-2015-36
Ihre Aufgaben:
Eine Grundvoraussetzung für die erfolgreiche Integration von Wind- und Solarenergie in das Stromnetz ist eine gute Prognose des in den nächsten Minuten, Stunden und Tagen erzeugten Stroms. Dies erlaubt z.B. die Planung des Kraftwerkseinsatzes, die kostengünstige Vermarktung von Wind- und PV Strom und den optimalen, Einsatz der verschiedenen Energieträger. Zusätzlich müssen Simulationen durchgeführt werden, um den weiteren Ausbau wetterabhängiger Energieträger bereits in der Planung zu berücksichtigen.

Sie unterstützen durch Ihre Mitarbeit die Entwicklung statistischer und physikalischer Modelle für die Prognosen im Bereich Windenergie und Photovoltaik. Damit können Sie aktiv zu einer Verbesserung der Prognosen von erneuerbarer Energien beitragen und deren Integration in das Stromnetz vorantreiben. Sie können dabei beispielsweise Erfahrungen im Umgang mit Daten aus numerischen Wetterprognosen sammeln und Ihre Programmierfähigkeiten erweitern.

Ihre Voraussetzungen:
• Studium der Fachrichtungen: Erneuerbaren Energien, Physik, Mathematik, Informatik, Ingenieurwissenschaften oder vergleichbares Fachgebiet
• Programmierkenntnisse in Matlab oder ähnlichen Programmiersprachen
• Interesse an Windenergie und/oder Photovoltaik


Allgemein:
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 40-80 Stunden
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist auf 6 Monate befristet.


Kontakt:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer an:
Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik, IWES Kassel, Personalstelle, Königstor 59, 34119 Kassel

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Herr Stephan Vogt
Tel. +49 561-7294-264
per E-Mail stephan.vogt@iwes.fraunhofer.de
Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik, Institutsteil Kassel
Kassel

http://www.iwes.fraunhofer.de/


Erschienen auf academics.de am 02.03.2015
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote