Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration
Das Fraunhofer Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration in Berlin ist ein international führendes Institut auf dem Gebiet der Aufbau- und Verbindungstechnik für mikroelektronische Systeme. In der Abteilung Environmental and Reliability Engineering werden derzeit eine Reihe nationaler und internationaler Projekte im Bereich Ökodesign, Energieeffizienz von Geräten in privaten Haushalten, Einsatz von Kunststoffrezyklaten in Elektronikgeräten, automatisierte Gerätedemontage, neuartige Smartphonekonzepte und Aufbau von Produktdatenbanken bearbeitet.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft.

Studentische Hilfskraft für die wissenschaftliche Projektbetreuung

Kennziffer: IZM-2016-08
Ihre Aufgaben:
Zu den Aufgaben und Themengebieten gehören insbesondere:
• Fachbezogene Recherche und Berichterstellung in Deutsch und Englisch
• Zuarbeit zu Ökobilanz-Projekten
• Analyse von Produktaufbau und resultierenden Umweltauswirkungen
• Mitwirkung an der Konzeptionierung und Durchführung von Innovationsworkshops
• Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung der Konferenz
  „Electronics Goes Green 2016+“ im August/September 2016


Ihre Voraussetzungen:
  • Studium der Elektrotechnik, Technischer Umweltschutz, Energie- und Verfahrenstechnik, Materialwirtschaft (1.-3. Studienjahr)
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Elektrotechnisches Grundverständnis
  • Interesse an Umweltthemen


Kenntnisse der Materialanalytik, von Innovationsprozessen und Programmierkenntnisse sind je nach Aufgabenstellung wünschenswert.
Eigenschaften wie Eigeninitiative, Verantwortungsbereitschaft, soziale Kompetenz sowie Teamfähigkeit setzen wir voraus. Weiter sollten Sie über fundierte Office-Kenntnisse, sehr gute Kenntnisse in Schriftdeutsch sowie Freude im Umgang mit Menschen verfügen. Gründliche Einarbeitung, Betreuung durch qualifizierte Mitarbeiter/innen sowie eine gute Einbindung im Team sind bei uns selbstverständlich.


Allgemein:
Die monatliche Arbeitszeit beträgt vorerst 60 Stunden.
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Wir freuen uns auf Ihre Aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Bitte beachten Sie, dass nur Bewerbungen über das Bewerbermanagementsystem berücksichtigt werden.

Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration
Berlin

http://www.izm.fraunhofer.de


Bewerbungsschluss: 01.11.2016
Bewerbungsschluss: 01.11.2016 Erschienen auf academics.de am 10.03.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics