Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS
Die Abteilung „Systemintegration und Technologietransfer“ des Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme entwickelt verschiedene Anwendungen in den Bereichen Energiebereitstellung (z. B. Brennstoffzellensystem, Batterien) sowie Energieveredelung (z. B. Sauerstoffgenerator). Mit Ihrem Engagement können Sie zur Entwicklung komplexer innovativer Energiesysteme beitragen.

Ein aktueller Projektschwerpunkt der Arbeitsgruppe „Validierung“ ist die Durchführung, Überwachung und Auswertung der Versuche an Schmelzkarbonatbrennstoffzellen insbesondere hinsichtlich Langzeitstabilität. Zur Bestimmung der Brennstoffumsetzungsgrade spielt die Gaschromatographie eine wichtige Rolle.

Die langfristig angelegte Zusammenarbeit beinhaltet nach intensiver Einarbeitung
  • selbstständige Durchführung von wiederkehrenden Messungen an Brennstoffzellentestständen mit vielfältiger Messtechnik
  • eigenständige Auswertung von standardisierten Versuchen

studentische Hilfskraft im Bereich Verfahrenstechnik/Energiesysteme

Kennziffer: IKTS-2016-36-DD
Ihre Voraussetzungen:
Sie sind Studentin/Student der Verfahrenstechnik, der Chemie, des Chemieingenieurwesens oder eines vergleichbaren Studiengangs.
Weiterhin verfügen Sie über:

  • Gute Studienleistungen und Englischkenntnisse
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr selbstständige, engagierte und systematische Arbeitsweise
  • Interesse an wissenschaftlichen Fragestellungen
  • Wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich, sind Erfahrungen im Umgang mit der Gaschromatographie.


Allgemein:
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden.
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet.


Kontakt:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer an:
Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über den Button "Bewerben".

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Herr Jens Baade
Telefon: +49 351 2553-7338
Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS
Dresden

http://www.ikts.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 25.08.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote