Noch mehr passende Jobs einfach per Mail erhalten
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie
Am Fraunhofer IPT entwickeln wir Anlagen zur Automatisierung von biologischen Prozessen. Eine Herausforderung ist dabei das komplexe mechanische, elektrotechnische und steuerungstechnische Zusammenspiel einer Vielzahl verschiedener Komponenten.

Ihre Aufgaben
  • Unterstützung beim Aufbau von biotechnologischen Anlagen
  • Eigenständige Mitarbeit an Entwurf und Umsetzung von mechanischen Baugruppen
  • Elektrotechnische Verkabelung und Programmierung selbst entwickelter Komponenten auf einer SPS

Studentische Hilfskraft (m/w): Anlagenentwicklung im Life Scienes Engineering

Kennziffer: IPT-2017-166
Ihre Aufgaben:
  • Ideale Rahmenbedingungen für Praxiserfahrungen neben dem Studium
  • Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung in einem interdisziplinären Team
  • Gestaltungsmöglichkeiten und eigenständige Umsetzung Ihrer Ideen in praxisnahen Projekten


Ihre Voraussetzungen:
  • Sie sudieren Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik oder ein vergleichbares technisches Fach und begeistern sich für technologische Herausforderungen
  • Sie haben ein tiefgreifendes mechanisches Verständnis, Erfahrung in der Konstruktion und beherren den Umgang mit INVENTOR oder einer ähnlichen Konstruktionssoftware
  • Sie kennen sich mit Elektrotechnik aus und haben Kenntnisse in der SPS-Programmierung
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Kreativität und Teamgeist
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch


Allgemein:
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail freut sich:
Michael Kulik
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT
Steinbachstraße 17, 52074 Aachen
michael.kulik[at]ipt.fraunhofer.de
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie
Aachen

http://www.ipt.fraunhofer.de/


Erschienen auf academics.de am 16.03.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics