Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit
Der Bereich Kunststoffe des Fraunhofer LBF beschäftigt sich mit der Entwicklung zugeschnittener Polymersysteme, deren Charakterisierung und Verarbeitung

Quantitative Einzelfasererkennung faserverstärkter Kunststoffe mittels CT-Messungen und eigens entwickelter Analysesoftware

Im Einzelnen umfasst die Stelle folgende Tätigkeiten:
  • Weiterentwicklung der Software
  • Front-End (GUI) Entwicklung

Studentische Hilfskraft (m/w) Faserstrukturen analysieren

Kennziffer: LBF-2016-38
Ihre Voraussetzungen:
Sie sind Student der Studiengänge Informatik und bringen folgende Programmierkenntnisse mit:
  • nLisp
  • nC / Python


Allgemein:
Die monatliche Arbeitszeit beläuft sich auf 40 Std. pro Monat.


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
M. Eng. Markus Fornoff
Tel. +49 6151 705-8019
Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit
Darmstadt

http://www.lbf.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 25.10.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote