Noch mehr passende Jobs einfach per Mail erhalten
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie
Das Fraunhofer IPT entwickelt Anlagen und untersucht Prozesse zur Herstellung von Mikro-Profilen (<1mm) aus Faserverbundkunststoffen (FVK). Diese können beispielsweise in medizintechnischen oder messtechnischen Anwendungen eingesetzt werden.

Ihre Aufgaben
  • Gestalterische Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Anlagentechnik
  • Eigenständige Durchführung von Versuchsreihen im Technikum des IPT
  • Aktive Mitarbeit in aktuellen und zukünftigen Forschungsprojekten
  • Wissenschaftliche Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse

Studentische Hilfskraft (m/w): Faserverbundtechnische Mikro-Fertigungsprozesse und Sondermaschinen

Kennziffer: IPT-2017-177
Ihre Aufgaben:
  • Ideale Rahmenbedingungen für Praxiserfahrungen neben dem Studium
  • Eine einzigartige Ausstattung an Maschinen und Geräten
  • Flexible Arbeitszeiten und Mitarbeit in einem engagierten Team


Ihre Voraussetzungen:
  • Sie studieren Maschinenbau, Materialwissenschaften oder ein vergleichbares Fach
  • Sie haben erste Erfahrungen im Umgang mit FVK
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Teamgeist
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und/oder Englisch


Allgemein:
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail freut sich:
Christian Wasiak
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT
Steinbachstraße 17, 52074 Aachen
christian.wasiak[at]ipt.fraunhofer.de
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie
Aachen

http://www.ipt.fraunhofer.de/


Erschienen auf academics.de am 17.07.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics