Noch mehr passende Jobs einfach per Mail erhalten

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist bereits abgelaufen.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil auf academics.de.

Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen, Institutsteil Entwicklung Adaptiver Systeme
Das Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS ist eine der wichtigsten deutschen Forschungseinrichtungen für die Entwicklung von mikroelektronischen Systemen. Die Wissenschaftler im Institutsteil Entwicklung Adaptiver Systeme EAS in Dresden entwickeln Methoden und Werkzeuge für den zuverlässigen Entwurf von immer komplexeren elektronischen und mechatronischen Systemen. Dadurch optimiert und beschleunigt sich die Umsetzung von Produktanforderungen in Schaltkreise, Geräte oder komplexe Sensorsysteme. Einen weiteren Schwerpunkt der Arbeiten bilden innovative Eigenentwicklungen, zum Beispiel im Energiemanagement. Die Arbeitsergebnisse werden unter anderem in der Kommunikationstechnik, der Fahrzeugtechnik oder der Automatisierungstechnik eingesetzt.
Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort ein studentische Hilfskraft.

Studentische Hilfskraft (M/W) im Bereich Energiemanagement

Kennziffer: EAS-2017-8
Ihre Aufgaben:
Der Schwerpunkt Ihrer Arbeiten liegt im Bereich des Energiemanagements für Gebäude. Ziel ist die Reduktion des Energieverbrauchs durch Anwendung geeigneter Regelstrategien. Ihre Aufgaben besteht in der Unterstützung bei Modellierungs-, Simulation- und Optimierungsarbeiten im Kontext energetischer Gebäudebetrachtungen.

Es wird eine längerfristige Zusammenarbeit angestrebt, wobei der konkrete Umfang von der Entwicklung des Projektes abhängt. Die geplante monatliche Arbeitszeit für studentische Hilfskräfte beträgt 40 Stunden. Abweichende Wünsche können nach Absprache aber berücksichtigt werden.

Ihre Voraussetzungen:
Sie studieren in einer der Fachrichtungen Elektrotechnik, Informationstechnik, Nachrichtentechnik, Mathematik, Physik oder ähnlichen Studienrichtung und bringen:
• Kenntnisse in der Modellierung physikalischer Systeme;
• Kenntnisse im Bereich Regelungstechnik und Optimierung;
• sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit.

Allgemein:
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Kontakt: Frau Majetta

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!
Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen, Institutsteil Entwicklung Adaptiver Systeme
Dresden

http://www.eas.iis.fraunhofer.de


Bewerbungsschluss: 01.04.2017
Bewerbungsschluss: 01.04.2017 Erschienen auf academics.de am 15.02.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics