Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme
Haben Sie Lust ganz vorne dabei zu sein, wenn die Zukunft entsteht?

Das Fraunhofer-Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme in Duisburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Studentische Hilfskraft (m/w) im Bereich Halbleiter-Messtechnik

Kennziffer: IMS-2017-51
Das Fraunhofer-Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme (IMS) forscht seit über 30 Jahren im Bereich der Mikrosystemtechnik. Dazu gehört die Entwicklung neuer technologischer Halbleiterverfahren sowie elektronischen Schaltungen und Systeme für die Bereiche Automotive, Medizin und Automation. Unsere Entwicklungen werden stets intensiv durch den parametrischen Test, den Funktionstest und der Bauelemente-Charakterisierung begleitet.

Zur Unterstützung im Bereich Messtechnik suchen wir eine studentische Hilfskraft. Zu Ihren Aufgaben gehören die Durchführung einzelner Messungen in unserem Messlabor, die Programmierung der Testabläufe für die automatischen Messungen und die Auswertung der Ergebnisse. 
Was Sie mitbringen
  • Student/in der Elektrotechnik, Physik, technischen Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • erste Erfahrungen in der elektronischen Messtechnik sind wünschenswert
  • Grundkenntnisse in LabVIEW, MS-Office und der Programmiersprache C sind von Vorteil
  • eigenständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Verfügbarkeit für einen Zeitraum von mindestens 3 Semestern

Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist zunächst auf 3 Monate befristet. Wir sind jedoch an einer längerfristigen Mitarbeit interessiert.
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 34 Stunden.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über den Button "Bewerben".

Bewerbungen per E-Mail oder Post können wir leider nicht berücksichtigen

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne Frau Anja Schwarzkopf,
Telefon +49 203 3783-2913, E-Mail: personal@ims.fraunhofer.de

Weitere Informationen zum Institut finden Sie unter: www.ims.fraunhofer.de
Fraunhofer-Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme
Duisburg

http://www.ims.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 20.06.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote