Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik
Das Team Handelslogistik am Fraunhofer IML bearbeitet spannende Beratungs- und Forschungsprojekte mit dem Fokus auf der Analyse und Optimierung von Handelsprozessen. Vermehrt sollen die Ergebnisse in Form von visuell und technisch versierten, interaktiven Ausgabemöglichkeiten, aufbereitet werden. Weitere spannende Themenfelder bietet die Vernetzung handelslogistischer Fragestellungen mit neuen Technologien wie z.B. Augmented Reality und der Beacon-Technologie. Wir bieten Ihnen Wissenschaft und Beratung in Produktion und Logistik und ein verantwortungsvolles Arbeiten in einem interdisziplinären Team aus Betriebswirten, Logistikern, Wirtschaftsingenieuren und Informatikern.

STUDENTISCHE HILFSKRAFT (M/W) IN DER ABTEILUNG VERPACKUNGS- UND HANDELSLOGISTIK

Kennziffer: IML-2016-47
Ihre Aufgaben:
  • Mitarbeit in Industrieprojekten und industrienahen Forschungsprojekten
  • Eigenständige Durchführung von Teilprojekten
  • Sie bekommen die Möglichkeit, Themen und Inhalte der Handelslogistik auf kreative Weise darzustellen
  • Arbeiten mit hoher Praxisrelevanz


Ihre Voraussetzungen:
  • Sie studieren Informatik (Uni oder FH, BA oder MA)
  • Selbstständigkeit, Kreativität und Teamfähigkeit
  • Anwendungsentwicklung in Hochsprachen (.NET, Java) oder Webentwicklung (HTML, ASP, PHP, JavaScript, Python)
  • (optional) App-Entwicklung für Android und/oder iOS


Allgemein:
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt zwischen 12 und 19 Stunden (flexibel vereinbar)
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet. Eine langfristige Beschäftigung wird jedoch angestrebt (mindestens 12 Monate).


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:
M. Sc. Martin Stockmann
Tel: +49 231 9743 574
martin.stockmann@iml.fraunhofer.de
Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik
Dortmund

http://www.iml.fraunhofer.de


Bewerbungsschluss: 01.10.2016
Bewerbungsschluss: 01.10.2016 Erschienen auf academics.de am 16.08.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote