Noch mehr passende Jobs einfach per Mail erhalten
Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik
Das Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik IWES Nordwest betreibt anwendungsnahe Forschung und Entwicklung für die gesamte Wertschöpfungskette der Windenergie. Insbesondere die Kombination einer weltweit einzigartigen Prüfinfrastruktur mit umfassender Methodenkompetenz im Bereich der Zuverlässigkeit und Validierung zeichnet das IWES Nordwest aus. Für nationale wie internationale Auftraggeber sind an seinem Hauptsitz in Bremerhaven und den Außenstellen in Bremen, Hannover und Oldenburg mehr als 250 Mitarbeitende und Studierende tätig.

Studentische Hilfskraft (m/w) oder Praktikant/in: In der Lastrechnung von Windenergieanlagen

Kennziffer: IWES-2017-27
Ihre Aufgaben:
Die Gruppe „Lastrechnung und Systemdynamik“ am Fraunhofer IWES hat ein numerisches Berechnungsmodell für die Lastrechnung von Windenergieanlagen entwickelt. Zur Unterstützung der weiteren Entwicklung dieses Berechnungsmodells und dessen Verifizierung mit den Tools FAST und GH Bladed suchen wir studentische Mitarbeitende.

Das primäre Aufgabengebiet wird darin bestehen, die Lastrechnung im Rahmen eines Forschungsprojektes zur Untersuchung neuartiger generischer Windfelder auf die Lasten von Windenergieanlagen zu unterstützen. Die möglichen Tätigkeiten reichen von der selbstständigen Berechnung von Lasten bis zur Verifizierung von Simulationsergebnissen. Eine Masterarbeit im Anschluss an die Tätigkeit ist ebenfalls möglich.


Ihre Voraussetzungen:
Sie sind wünschenswerterweise eingeschriebene/r Student/in der Fachrichtungen Windenergie, Ingenieurwissenschaften oder eines vergleichbaren Fachgebietes. Ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelor Studium setzen wir voraus. Erste Anwenderkenntnisse der Tools GH Bladed oder FAST sind ebenfalls erforderlich. Daneben sind selbstständiges Arbeiten und die Bereitschaft zum Erlernen von neuen Tools Voraussetzung für die Tätigkeit.

Allgemein:
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 60 Stunden.
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist vorerst auf 6 Monate befristet.


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:
Dipl.-Ing. Philipp Thomas
Tel.: 0471 / 14 290 -381

Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik
Bremerhaven

http://www.iwes.fraunhofer.de/


Erschienen auf academics.de am 17.03.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics