Noch mehr passende Jobs einfach per Mail erhalten
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie
Die Abteilung »Hochleistungszerspanung« des Fraunhofer IPT entwickelt Technologien und anwendungsnahe Lösungen für unterschiedlichste Zerspanungsaufgaben. Typische Anwendungsfelder sind Komponenten des Turbomaschinen-, Flugzeug- und Werkzeugbaus sowie der Medizintechnik. Als studentische Hilfskraft (m/w) unterstützen Sie uns u. a. bei der Betreuung unserer Maschinen und Prüfstände sowie bei der Durchführung und Aufbereitung von Labormessungen. Dabei erleben Sie die Arbeit in einem anwendungsorientierten Forschungsinstitut aus erster Hand und sammeln umfassende praktische Kenntnisse auf dem Gebiet der Zerspanung.

Ihre Aufgaben
  • Mitarbeit in FuE-Projekten, hauptsächlich im Bereich Powerskiving
  • Unterstützung bei der Erstellung von Versuchsplänen
  • Durchführung von Versuchsreihen
  • Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse

Studentische Hilfskraft (m/w): Zerspanung / Powerskiving

Kennziffer: IPT-2017-149
Ihre Aufgaben:
  • Ideale Rahmenbedingungen für Praxiserfahrungen neben dem Studium
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Eine exzellente Ausstattung an Maschinen und Geräten
  • Mitarbeit in einem engagierten Team


Ihre Voraussetzungen:
  • Sie studieren Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder ein vergleichbares Fach
  • Bereitschaft, sich in neue Themen einzuarbeiten
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Teamgeist
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch


Allgemein:
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail freut sich:
Adrianos Georgoussis
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT
Steinbachstraße 17, 52074 Aachen
adrianos.georgoussis[at]ipt.fraunhofer.de
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie
Aachen

http://www.ipt.fraunhofer.de/


Erschienen auf academics.de am 20.04.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics