Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT
Das Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT in Oberhausen betreibt angewandte Forschung, entwickelt innovative Technologien für öffentliche und industrielle Auftraggeber und setzt diese in marktfähige Produkte und Verfahren um.

Wir bieten Ihnen anspruchsvolle Aufgaben mit Verantwortung und Gestaltungsspielraum sowie vielfältige Qualifizierungsmöglichkeiten im Rahmen unserer Personalentwicklung und fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Die Abteilung »Public Relations« ist verantwortlich für sämtliche externen und internen Kommunikationstätigkeiten des Instituts sowie für die Ausrichtung von Veranstaltungen und Messen. Ab Juli/August bietet die Abteilung »Public Relations« eine Stelle als Studentische Hilfskraft mit Schwerpunkt »Mediengestaltung/Grafik« an, die Einblicke in die Wissenschaftskommunikation eröffnet.

Welche Aufgaben Sie bearbeiten
  • Mediengestaltung (Digital und Print) in InDesign, überwiegend nach CD
  • Bildrecherche, Bildbearbeitung sowie Aufbereitung der Daten für Print, Web und Office-Anwendungen
  • Illustration via Illustrator oder Photoshop (Grafiktablett vorhanden)
  • Digitalfotografie
  • Sonstige (Recherche)Arbeiten, u. U. auch kreative Bastelarbeiten

Studentische Hilfskraft »Public Relations - Fokus: Mediengestaltung / Grafik«

Kennziffer: UMSICHT-2017-40
Ihre Aufgaben:
  • ein freundliches und kreatives Arbeitsklima
  • ein innovatives Forschungsumfeld mit Industrienähe
  • flexible, auf Ihre Studienzeiten abgestimmte Arbeitszeiten


  • Ihre Voraussetzungen:
    • Eigenständiges, verantwortungsbewusstes und ergebnisorientiertes Arbeiten - Mitdenken erwünscht!
    • Student/in mit Schwerpunkt Kommunikationsdesign, Grafikdesign, o. ä. mit ersten praktischen Erfahrungen
    • Sicherer Umgang mit InDesign, Photoshop und Acrobat sind Voraussetzung
    • gute Kenntnisse in Illustrator und Bridge wünschenswert (Adobe CC 2015)
    • Kenntnisse der gängigen Office-Anwendungen (Word, PowerPoint, Excel, Outlook) sowie im Umgang mit dem Betriebssystem Windows 7


    Allgemein:
    Die Arbeitszeit beträgt 1 bis 2 Tage pro Woche.
    Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.


    Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
    Anja Drnovsek
    Osterfelder Str. 3
    46047 Oberhausen
    Telefon 0208 8598-1280
    anja.drnovsek@umsicht.fraunhofer.de
    Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT
    Oberhausen

    http://www.umsicht.fraunhofer.de


    Erschienen auf academics.de am 13.06.2017
    Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics