Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme
Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE ist das größte Solarforschungsinstitut Europas. Mit unseren derzeit rund 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreiben wir anwendungsorientierte Forschung für die technische Nutzung der Solarenergie und entwickeln Materialien, Systeme und Verfahren für eine nachhaltige Energieversorgung.

Für unsere Gruppe „Smart Grid Informations- und Kommunikationstechnologie“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Studentische Hilfskraft zur Entwicklung einer App zur PV-Auslegungsanalyse für eine Energiemonitoringumgebung

Kennziffer: ISE-2017-269
Was Sie erwartet
In Zusammenarbeit mit einem lokalen Start-up im Energiemonitoring soll ein Software Modul entwickelt werden, das Unternehmen hilft, das Potenzial von Solarstrom zu erkennen und so Energiewende und Wirschaftlichkeit zu verbinden.Dazu soll der komplette Umfang von der graphischen Benutzeroberfläche über die Middleware auf Embedded Systems bis zur Datenverarbeitung im Backend am ISE implementiert werden.

Dabei sollen die folgenden Teilaufgaben umgesetzt werden:
  • Integration einer Serverarchitektur in die ISE Strukturen´
  • Definition einer REST-Schnittstelle zur Datenübertragung zwischen Client und Server
  • Entwicklung und Implementierung einer Java App für Embedded Systems
  • Graphische Darstellung mit Hilfe von AngularJS und NVD3

Was Sie mitbringen
  • Studium der Informatik oder ähnlichem Fachbereich
  • Teamfähigkeit, eigenverantwortliche strukturierte Arbeitsweise
  • Kenntnisse in Java, JavaScript und Linux
  • Kenntnisse mit Webtechnologien (Rest, Json) sind von Vorteil
  • Erfahrung in Softwareentwicklung in Eclipse sowie mit Versionskontrollsystemen (Git) wünschenswert
  • Sehr gute Englisch- oder Deutschkenntnisse in Wort und Schrift


Die Vergütung richtet sich nach den Richtlinien des Bundes über die Beschäftigung wissenschaftlicher Hilfskräfte.
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 80 h/Monat.

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne
Arne Groß, Tel.: +49 (0)761 45 88-5943
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer an:
arne.gross@ise.fraunhofer.de
(Anschreiben, CV und Zeugnisse in einempdf-Dokument mit max. 10 MB)

Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme
Freiburg

http://www.ise.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 07.09.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote