Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
Fraunhofer-Institut für offene Kommunikationssysteme
Zur Erweiterung unseres Backend- oder Frontend-Teams suchen wir Studentinnen und Studenten aller Fachrichtungen, die Interesse an einer Entwicklertätigkeit im Bereich Big Data haben.

Im Rahmen der internationalen Bestrebungen zur Entwicklung autonomer Fahrzeuge forscht das Fraunhofer Institut FOKUS an Methoden zur Generierung von hochgenauen Karten aus riesigen Mengen von Sensordaten, welche in Serienfahrzeugen erhoben wurden.

Studentische Mitarbeiterin/ Studentischer Mitarbeiter Frontend-/ Backend-Entwicklertätigkeit

Kennziffer: FOKUS-2017-25
Ihre Aufgaben:
Backend: Für die Verarbeitung dieser Daten im Backend soll eine Lambda-Architektur aufgebaut werden. Ihre Aufgabe ist es, aktiv an der Umsetzung von Algorithmen auf dieser Architektur mitzuwirken. Sie berücksichtigen dabei den Charakter der benutzten Daten als auch die spezifischen Eigenschaften bereits vorhandener und neu entwickelter Algorithmen zur Verarbeitung dieser Daten.

Frontend: Gleichzeitig entsteht eine Toollandschaft, mit dessen Hilfe große Mengen von Daten visualisiert und ausgewertet werden können. Die Tools sind webbasierte Fat-Clients und greifen auf ein Big Data Cluster zu. Ihre Unterstützung benötigen wir bei schrittweisen der Portierung bzw. Neuentwicklung eines in GWT geschriebenen Datenanalysetools.

Wir bieten Ihnen hierbei die Möglichkeit, direkt an der Forschungskante junge Technologien in einem neu entstehenden Anwendungsfeld der Automotive-Branche mit zu entwickeln. Ihre Aufgabe in diesem Zusammenhang ist die Mitarbeit in unserem Entwickler-Team.

Die Möglichkeit zur Erstellung von Abschlussarbeiten ist bei uns generell gegeben und erwünscht.


Ihre Voraussetzungen:
  • Programmierkenntnisse in Java und/oder Python bzw. Javascript
  • Erfahrungen bzgl. Konfiguration und Betrieb von Webservern (vorzugsweise Java-basiert)
  • Erfahrungen in ein oder mehreren clientseitigen JavaScript Frameworks wie AngularJS oder ReactJS
  • Erfahrungen oder zumindest großes Interesse an Big-Data-Technologien wie Flink, Spark, Kafka, Elasticsearch

Außerdem wünschenswert sind:
  • Grundkenntnisse im Betrieb komplexer IT-Systeme
  • Kenntnisse ein oder mehrerer Datenbanksysteme (z. B. PostgreSQL, MySQL, CouchDB) und Linux-Distributionen
  • Continuous Integration (Jenkins, GIT, Gradle/Maven) und Virtualisierung (Docker)


Allgemein:
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 80 Stunden.
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet.


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Herr Kay Massow
Telefon +49 30 3463-7248

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Studiennachweise, Zeugnisse etc.).
Fraunhofer-Institut für offene Kommunikationssysteme
Berlin

http://www.fokus.fraunhofer.de


Bewerbungsschluss: 01.07.2017
Bewerbungsschluss: 01.07.2017 Erschienen auf academics.de am 12.04.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote