Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
Fraunhofer-Institut für offene Kommunikationssysteme
INFORMATIK IST IHR THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IM GESCHÄFTSBEREICH NGNI ALS:

Studentische Mitarbeiterin/ Studentischer Mitarbeiter im Bereich Informatik

Kennziffer: FOKUS-2017-72
Das Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme FOKUS bietet FuE-Dienstleistungen zur Entwicklung von nahtlosen personalisierbaren Kommunikationssystemen auf allen Stufen des Innovationsprozesses – von der Innovationsidee über Forschung und Entwicklung in Projekten bis hin zu Testphasen, Prototypentwicklung und Implementierung.

Der Geschäftsbereich für Software-based Networks (NGNI) beschäftigt sich mit aktuellen und zukünftigen offenen Dienstplattformen für die Industrie 4.0 basierend auf heterogenen Internet der Dinge, 4G/5G Netzen, der Virtualisierung von Netz-Infrastrukturen und Funktionen.

Für die Mitarbeit in unserem Geschäftsbereich NGNI suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung studentische Mitarbeiter (m/w).

Was Sie mitbringen
Voraussetzungen für die Mitarbeit sind:
  • Programmierkenntnisse im Bereich C über Linux Betriebssysteme
  • Gute Englischkenntnisse
Wünschenswert (jedoch nicht obligatorisch) wären auch Kenntnisse im Bereich Telekommunikation Netzwerke: IP Netzwerke,SDN/NFV, Radius/Diameter, Mobile IP, OpenFlow, CoAP, OMA Lightweight M2M, LTE Radio Protocol, Scripting, OpenStack.  

Was Sie erwarten können
Ihre Aufgaben in diesem Bereich umfassen die Mitarbeit in Projekten im Rahmen der Open5GCore ( www.open5Gcore.org ) oder Open5GMTC ( www.open5gmtc.org) Weiterentwicklung. Der Aufgabenbereich erstreckt sich insbesondere auf die Implementierung von softwarebasierten Demonstrationsprototypen, worauf die neusten Telekommunikationstechnologien und Konzepte bewertet und validiert werden.
   
Wir bieten den Studentinnen und Studenten eine praxisorientierte und studienergänzende Tätigkeit in einem interessanten IT-Umfeld mit modernsten Geräten und in Projekten, die das Institut überwiegend in den Bereichen Telekommunikation und Datennetze durchführt. Im Rahmen dieser Tätigkeit unterstützt das Institut Studierende gern bei einer Studien- oder Abschlussarbeit.

Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Es ist eine Befristung von vorerst 6 Monaten mit der Option der Verlängerung vorgesehen. Grundsätzlich sind wir an einer längerfristigen Beschäftigung interessiert.
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 80 Stunden.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.


Frau Kristin Loose
Telefon: 030 3463-7376

Frau Andreea Ancuta Corici
Telefon: 030 3463-7151

Frau Eleonora Cau
Telefon: 030 3463-7177

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Studiennachweise, Zeugnisse etc.).

Fraunhofer-Institut für offene Kommunikationssysteme
Berlin

http://www.fokus.fraunhofer.de


Bewerbungsschluss: 21.10.2017
Bewerbungsschluss: 21.10.2017 Erschienen auf academics.de am 25.09.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote