Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut, Bereich Photonische Komponenten
Ihre zukünftigen Täigkeiten:

Bedienung und ggf. Aufbau unterschiedlicher Meßplätze und /oder
- Mitarbeit in der Aufbau- und Verbindungstechnik (AVT) und /oder
- Mitarbeit in der Polymertechnologie

Die Beschäftigung kann in eine Studien-, Bsc-, Diplom- oder MSc-Arbeit übergehen.

Studentische Mitarbeiterinnen/ Studentische Mitarbeiter

Kennziffer: HHI-PC-2016-1
Ihre Voraussetzungen:
- Interesse an Halbleiterlasern, Halbleiterdetektoren, hochbitratige Datenübertragung,
- englische Sprachkenntnisse,
- Motivation, selbstständiges Arbeiten, Flexibilität.

Voraussetzung ist ein Vollzeitstudium an einer deutschen Universität oder Hochschule.

Allgemein:
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 40 - 80 Stunden. Bei Bewerbung bitte die gewünschte Stundenzahl angeben.
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stellen sind zunächst auf 6 Monate befristet. (Bei Eignung Verlängerung angestrebt).


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Benötigen Sie Informationen zu dieser Stelle, kontaktieren Sie:

Herrn Prof. Dr. Martin Schell
Tel.: 030/31 00 27 03
E-Mail: martin.schell@hhi.fraunhofer.de
Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut, Bereich Photonische Komponenten
Berlin

http://www.hhi.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 13.01.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote