Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
HTW Berlin

Die HTW Berlin ist mit rund 13.000 Studierenden im Präsenz- und Fernstudium die größte Hochschule für angewandte Wissenschaften in der Bundeshauptstadt. Hier arbeiten rund

270 Professorinnen und Professoren,
350 Beschäftige in der Verwaltung, Technik und Service,
800 Lehrbeauftragte,
150 studentische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die HTW Berlin freut sich auf Ihre Bewerbung!

Studentische/r Mitarbeiter/in mit dem Schwerpunkt Excel/Programmierung.

Im Rahmen des Projektes „Berliner Qualitäts- und Innovationsoffensive“ sucht die Controlling-Werkstatt des Gründer_innenlabors der HTW Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt (zunächst auf 6 Monate befristet mit Option auf Verlängerung) mit einer regelmäßigen monatlichen Arbeitszeit von 42 Stunden ein/e

Studentische/r Mitarbeiter/in mit dem Schwerpunkt Excel/Programmierung.

Die Controlling-Werkstatt richtet sich an Student_innen und Absolvent_innen (bis 5 Jahre nach Abschluss) aus nicht-ökonomischen Studiengängen der HTW Berlin , die ein Unternehmen gegründet haben.

In Workshops und persönlicher Beratung werden Interessierte zu betriebswirtschaftlichen Steuerungsinstrumente informiert und qualifiziert, um sie in die Lage zu versetzen, ihre Zahlen besser zu planen, und damit ihr Unternehmen erfolgreicher zu steuern.

Aufgaben:

- Erstellen/Erweitern von Excel-Tabellen die auf die Bedürfnisse der Gründer_innen zugeschnitten sind
- Programmieren von Tools/Anwendungen, auf Basis von Excel-Tabellen
- Erhebung, Aufbereitung und Evaluierung von Daten

Anforderungen:

- Sehr gute Kenntnisse in den gängigen Officeanwendungen, insbesondere Excel
- Kenntnisse im Bereich Controlling/Finanzierung sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung wenn Sie bereit sind sich engagiert in das Themengebiet einzuarbeiten
- Strukturierte, selbstständige Arbeitsweise
- Interesse an den Themen Gründung/Startup/Finanzplanung

Die Position wird von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft gefördert.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen in einem PDF-Dokument (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen) bis zum 15.08.17per E-Mail an: franziska.fahsel@htw-berlin.de .

Franziska Fahsel
Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
Gründer_innenlabor | Start up-Kompetenzzentrum
Treskowallee 8, 10318 Berlin

Gebäude Flachbau/Hof Raum 08

Tel.: 0049/ (0)30 - 5019-2647

https://www.htw-berlin.de/gruenden

Bewerbungsschluss: 15.08.2017 Erschienen auf academics.de am 31.07.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote