Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik
Neue Herausforderung gesucht? Dann bewerben Sie sich als

Studentische/Wissenschaftliche Hilfskraft im Bereich Werkzeugkonzepte

Kennziffer: IWU_HiWi_193
Das Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik sucht für seine Abteilung „Wirkmedienumformung und Werkzeugkonzepte“ in Chemnitz motivierte Studenten (w/m).

Keilschieber in Umformwerkzeugen sind, aufgrund steigender Pressengeschwindigkeiten und der beschleunigten Eigenmasse, zunehmenden Stoß- und Schwingungsbeanspruchungen im Rückhub ausgesetzt. Zudem können Schieber, wegen ihrer Masseträgheit, eine Begrenzung für die maximale Pressenhubzahl darstellen. In einem aktuellen Projekt wird deshalb das Ziel verfolgt, einen Keilschieber in Leichtbauweise auszuführen.
Im Rahmen Ihrer Arbeit erhalten Sie Einblicke in das Forschungsfeld von Werkzeugen der Blechumformung sowie in die Anwendung von Messtechnik. Ihre Aufgabe ist die Begleitung und Auswertung eines experimentellen Vergleichs zwischen konventionellen Referenzschiebern und einem neu entwickelten Leichtbauschieber.

Was Sie mitbringen
  • fortgeschrittenes Studium in einer technischen Fachrichtung – vorzugsweise Maschinenbau, Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen
  • überdurchschnittliche Prüfungsleistungen
  • analytisches Denkvermögen
  • selbstständiges, zielstrebiges und wissenschaftliches Arbeiten
  • CAD-Kenntnisse sind von Vorteil
  • ausgezeichnete Deutsch-Kenntnisse, gute Englisch-Kenntnisse

Was Sie erwarten können
  • Mitarbeit an innovativen Projekten mit wissenschaftlichem Hintergrund
  • flexible Arbeitszeiten (40 – 80 h pro Monat) und ein ausgezeichnetes Arbeitsklima
  • Möglichkeit zur Anfertigung einer Studien- oder Abschlussarbeit

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Fragen zur Position beantwortet gern:
Herr Mosel, André
+49 371 5397-1354
Bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen (individuelles Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Notenübersicht, Zeugnisse und Arbeitszeugnisse) bevorzugt online.
Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik
Chemnitz

http://www.iwu.fraunhofer.de


Bewerbungsschluss: 01.11.2017
Bewerbungsschluss: 01.11.2017 Erschienen auf academics.de am 27.07.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote