Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP
Das Fraunhofer-Institut für Bauphysik in Stuttgart sucht für die Arbeitsgruppe Verbrennungs- & Umweltschutzechnik kurzfristig eine studentisteche/wissenschaltliche weiblich/männlich Hilfskraft.

Das Institut ist ein international renommiertes und vielfältig vernetztes Forschungs- und Entwicklungsinstitut innerhalb der Fraunhofer Gesellschaft und arbeitet auf allen Gebieten der Bauphysik.

Die Arbeitsgruppe Verbrennungs- & Umweltschutztechnik beschäftigt sich mit dem emissionsarmen und sicheren Betrieb von Feuerstätten und Abgasanlagen. Sie erforscht und entwickelt Maßnahmen zur Reduzierung von Abgasemissionen – insbesondere von Feinstaub – beispielsweise durch Filter und Verbrennungsoptimierung. Experimentelle Bestimmungen des Betriebsverhaltens werden ebenso durchgeführt wie Bewertungen nach energetischen, sicherheitstechnischen und umweltrelevanten Kriterien.

Studentische/wissenschaftliche Hilfskraft (m/w) im Bereich SPS Programmierung

Kennziffer: IBP-2017-13
Ihre Aufgaben:
Die Arbeitsgruppe Verbrennungss- & Umweltschutztechnik sucht kurzfristig eine studentische Hilfskraft zur Unterstützung des Teams bei der Programmierung von speicherprogrammierbaren Steuerungen SPS.
Im Rahmen der Arbeit soll der Student (m/w) Steuerungssysteme aufbauen und mit entsprechenden Anlagekomponenten verknüpfen. Sie übernehmen dabei die Mitgestaltung und Auslegung von Maschinenabläufen, unterstützen das Team bei der Auslegung einzelner Maschinensteuerungen und nehmen neue Anlagen in Betrieb.


Ihre Voraussetzungen:
Sie studieren Elektrotechnik, Automatisierung, Informatik oder einen vergleichbaren Studiengang, arbeiten im team- und lösungsorientiert in eigener Verantwortung und haben gute Erfahrungen mit SPS-Systemen, bestenfalls Kenntnisse in CoDeSys (TwinCat).


Allgemein:
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 40 - 60 Stunden.
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist zunächst auf 4 Monate befristet.


Kontakt:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer an:
Fraunhofer-Institut für Bauphysik
Personal
Nunzia Tarantino Safar
Nobelstr. 12
70569 Stuttgart

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
M.Sc. Niro Akbary
Tel. 01711-970-3492
Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP
Stuttgart

http://www.ibp.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 28.06.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote