Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung
Im Rahmen eines nationalen Forschungsprojektes analysieren wir die globale Internet Infrastruktur. Dabei fallen immens große Datenmengen an, welche wir effizient und verständlich darstellen möchten. Falls Sie Ihre im Studium gelernten Kenntnisse durch praktische Erfahrungen erweitern möchten und das Thema „Visual Analytics of Interdomain Routing“ für Sie interessant ist, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Studentischen Hilfskraft (m/w) für die Entwicklung einer Web-Applikation zur visuellen Analyse von dynamischen Graphen

Kennziffer: IGD-2017-14
Ihre Aufgaben:
Sie arbeiten an der Implementierung der Pipeline von Rohdaten über Datenbank hin zur Web-Applikation und sind zuständig für die Gestaltung der visuellen Darstellung von dynamischen Graphen im Web.

Ihre Voraussetzungen:
  • Studium der Informatik oder vergleichbar
  • Kenntnisse in Java und JavaScript
  • Kenntnisse in Datenbanken (SQL / Neo4J) von Vorteil
  • Selbstständige, motivierte Arbeitsweise
  • Interesse in Visualisierung von großen Datenmengen


Allgemein:
Die monatliche Arbeitszeit sollte zwischen 40 und 80 Stunden betragen. Eine Erhöhung in den Semesterferien ist möglich.
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist zunächst auf 3 Monate befristet. Es wird eine längerfristige Zusammenarbeit angestrebt.


Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung
Darmstadt

http://www.igd.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 13.03.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote