Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
Fraunhofer-Institut für offene Kommunikationssysteme
Das Fraunhofer-Institut FOKUS in Berlin-Charlottenburg, Geschäftsbereich Future Applications and Media (FAME), bündelt die technische Expertise für die Realisierung von interaktiven Medienanwendungen wie Dienste, die konvergent auf verschiedenen Medienplattformen bereitgestellt werden können, personalisierbar sind und die Interaktion über verschiedene Endgeräte erlauben.

Das Fraunhofer FOKUS setzt dabei konsequent auf webbasierte Technologien und ist in Standardisierungsgremien aktiv (zum Beispiel ETSI, HbbTV und W3C). Im Bereich konvergenter Medienanwendung, Multi-Screen-Lösungen und den fortlaufend zusammenwachsenden Plattformen TV, Mobile und PC durch IP-basierte Webapplikationen greift das Fraunhofer FOKUS auf langjährige Erfahrungen aus nationalen und internationalen Projekten zurück.

Studentischer Mitarbeiter (m/w) im Bereich Informatik

Kennziffer: FOKUS-2016-38
Ihre Aufgaben:
Der Aufgabenbereich erstreckt sich insbesondere auf die Mitarbeit bei der Neu- und Weiterentwicklung von Software, hier insbesondere Prototypen.

Im Rahmen dieser Tätigkeit unterstützt das Institut Studierende gern bei einer Studien- oder Abschlussarbeit (Bachelor, Master, Diplom).


Ihre Voraussetzungen:
Wir suchen Studenten (m/w) aus den Studienrichtungen Informatik, Medieninformatik, Technische Informatik, Wirtschaftsinformatik, Elektrotechnik oder vergleichbaren Studienrichtungen.

Voraussetzung für die Mitarbeit sind sehr gute Programmierkenntnisse im Bereich Webtechnologien (JavaScript, HTML5, XHTML, CSS2+3, AJAX+XHR, Web Sockets). Kenntnisse in aktuellen Web-Frameworks wie beispielsweise Bootstrap, AngularJS, Socket.io, PouchDB/CouchDB sind hilfreich. Wünschenswert sind darüber hinaus gute Kenntnisse in serverseitigen Programmiersprachen, beispielsweise in .NET (C#, WPF /XAML, …), Java (Java SE, Java EE) oder Node.js sowie mobile Entwicklungsumgebungen (iOS, Android, Windows 10). Programmierkonzepte wie Model View Controller (MVC), Representational State Transfer (REST) oder Dependency Injection (DI) sollten bekannt, idealerweise auch schon einmal angewendet worden sein.


Allgemein:
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 60 - 80 Stunden.
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist, mit der Möglichkeit der Verlängerung, zunächst auf 6 Monate befristet.


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Herr Andrè Paul
Telefon: +49 30 3463-7336
Fraunhofer-Institut für offene Kommunikationssysteme
Berlin

http://www.fokus.fraunhofer.de


Bewerbungsschluss: 01.10.2016
Bewerbungsschluss: 01.10.2016 Erschienen auf academics.de am 09.08.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote