Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
PKV Verband der Privaten Krankenversicherung e.V.

Die Private Krankenversicherung (PKV) ist mit über 30 Millionen Voll- und Zusatzversicherten eine unverzichtbare Größe im deutschen Gesundheitswesen. Der Verband der Privaten Krankenversicherung e.V. vertritt die Interessen der Versicherungsunternehmen und ihrer Kunden und engagiert sich für eine hochwertige Versorgung kranker und pflegebedürftiger Menschen. Mit unseren kompetenten und engagierten Mitarbeitern sind wir bestens auf die Herausforderungen der Zukunft vorbereitet.

Studentischer Mitarbeiter (w/m) für den Geschäftsbereich Politik, Berlin-Mitte

PKV Verband der Privaten Krankenversicherung e. V.

Für unseren Geschäftsbereich Politik mit Sitz in Berlin-Mitte suchen wir Sie ab sofort als studentischen Mitarbeiter (w/m).

Der Geschäftsbereich Politik pflegt regelmäßige Kontakte zu Regierung, Parlament und Entscheidungsträgern und ist auch für das politische Monitoring, die Beschaffung und Auswertung relevanter Informationen aus dem politischen Raum sowie die Veranlassung der daraus resultierenden Verbandsinitiativen verantwortlich.

Ihre Aufgaben
• Recherchetätigkeiten zu verschiedenen gesundheitspolitischen Fragestellungen
• Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen
• Erstellen von Präsentationen zu verschiedenen Themen
• Erstellen von kurzen Zusammenfassungen von Studien und von Vermerken zur Weitergabe an die Mitgliedsunternehmen und andere Partner
• Adresspflege in der bestehenden CRM-Datenbank
• Textredaktion von Info-Broschüren
• Allgemeine Bürotätigkeiten (Ablage, Posteingang und -ausgang, Vorbereitung von Sitzungen wie Technikaufbau)

Umfang und Dauer
• Maximal 20 Stunden pro Woche während der Vorlesungszeiten, maximal 38 Stunden pro Woche während der vorlesungsfreien Zeiten
• Die Vertragsdauer ist vorläufig auf ein Jahr befristet, mit Verlängerungsoption
• Die Arbeitszeiten sind nach Absprache flexibel (Mo.-Fr., 7:00-20:00 Uhr)

So überzeugen Sie uns
• Interesse an Politik, Gesundheits- und Wirtschaftsthemen
• Idealerweise erste Erfahrungen mit politischer Arbeit
• Schnelle Auffassungsgabe
• Exakte, sorgfältige und konzentrierte Arbeitsweise
• Sehr gute PC-Kenntnisse

Unser Angebot
• Interessante Tätigkeit an einer Schnittstelle von Gesundheitspolitik und Versicherungswesen
• Klar strukturiertes Umfeld
• Kurze Entscheidungswege, angemessener Handlungsspielraum
• Spielraum für eigene Ideen und die Gestaltung von Prozessen
• Konstruktive und kollegiale Atmosphäre
• Flexible Arbeitszeiten
• Attraktive Lage in Berlin-Mitte (Glinkastraße 40)

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (gerne per E-Mail; Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Immatrikulationsbescheinigung) einschließlich Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin:

Erschienen auf academics.de am 23.11.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics