Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Photonische Mikrosysteme
Ihr Thema:
Zur Ableitung von festen Referenzspannungen werden entsprechende Bandgap-Schaltungen benötigt. Diese sollen über alle technologischen Schwankungen jederzeit eine feste Spannung liefern. Die Schaltungen müssen allerdings auch sehr leistungsarm sein. In dieser Arbeit sollen Optimierungsvorschläge für eine vorgegebene Schaltung erarbeitet und umgesetzt werden.

Ihre Aufgaben:
  • Literaturstudium mit einer Aufstellung von Lösungsmöglichkeiten für eine entsprechende Optimierung der Schaltung
  • Bewertung der Varianten durch eine geeignete Simulation
  • Auswahl einer Optimierungsvariante und deren Umsetzung mit Verifikation
  • Erstellung eines Ergebnisberichtes

Was Sie mitbringen:
  • Studium der Elektrotechnik (FH, Uni)
  • Erfahrungen mit Cadence-Tools

Dieses Thema kann auch im Rahmen eines Praktikums bearbeitet werden.

Studienarbeit zum Thema: "Optimierung einer Bandgap-Schaltung"

Kennziffer: IPMS-2016-28
Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Herr Hans-Jürgen Holland
Tel.: 0351/8823-215

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Bewerberportal.

Fraunhofer-Institut für Photonische Mikrosysteme
Dresden

http://www.ipms.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 21.03.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote