Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
In der Zentralen Studienberatung (ZSB) der Universität Tübingen ist ab dem 1. Mai 2017 die Stelle

einer Studienberaterin/eines Studienberaters (E 13 TV-L)

neu zu besetzen. Als fächerübergreifende Beratungsstelle der Universität richtet sich die ZBS an Stu­dien­in­te­res­sierte und Studierende aller Fachrichtungen. In diesem Rahmen handelt die Zentrale Studienberatung nach einem integrierten Beratungskonzept orientiert am Student-Life-Cycle unter besonderer Berücksichtigung der Über­gän­ge. Zum Aufgabenprofil gehören die Beratung für Studierende mit Behinderung und/oder chronischer Erkrankung und die Allgemeine Studienberatung

Folgende Qualifikationen, Kenntnisse und Fähigkeiten setzen wir voraus:

  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes Universitätsstudium (Master, Diplom, Magister, Staatsexamen)
  • Weiterführende Beratungsausbildung (laut Richtlinien der DGfB oder vergleichbare); mindestens 50% der Beratungsausbildung werden zum Zeitpunkt der Bewerbung vorausgesetzt
  • Mindestens 1 Jahr Berufserfahrung in einem der oben genannten Bereiche
Weitere Voraussetzungen und Informationen finden Sie unter:
www.uni-tuebingen.de/stellenausschreibungen

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30. November 2016 an die Universität Tü­bin­gen, Dezernat Studium und Lehre, Abt. Zentrale Studienberatung, z.Hd. Frau Birgit Grunschel, Leiterin der Zen­tra­len Studienberatung, Wilhelmstr. 11, 72074 Tübingen

Bewerbungsschluss: 30.11.2016
Bewerbungsschluss: 30.11.2016 Erschienen in DIE ZEIT vom 10.11.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote