Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e.V.
Logo
Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e. V.
Personal und Soziales
Stellenausschreibung Nr. 204-2017
im IPF-Institut für Polymerwerkstoffe, Abteilung Mechanik und Struktur, ist die Stelle eines

Technikers / Labormechanikers (m/w)

mit 40 Wochenstunden zu besetzen.
Aufgabenbeschreibung:
  • Selbständige Probenherstellung durch spanabhebende Bearbeitung, vorwiegend CNC-Fräsen,
  • Aufbau spezieller Mess- und Prüfanordnungen sowie Zusatz und Hilfseinrichtungen der mechanischen Materialprüfung,
  • Durchführung von Wartungs- und Reparaturarbeiten,
  • Management des Flüssigstickstoffs für das IPF
Einstellungsvoraussetzungen:
  • Ausbildung als Techniker/Feinmechaniker oder vergleichbare Ausbildung, nach Möglichkeit Berufser­fahrung
  • Selbständige Arbeit, fachgerechte Einschätzung der erforderlichen Bearbeitungsweisen in Abhängigkeit von den individuellen Prüfaufgaben, selbständige Berücksichtigung unterschiedlicher Standards
Eintrittsdatum: 01.01.2018         Dauer: 2 Jahre
Vergütung: TV-L bis EG 8 (nach Qualifikation)
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der obigen Stellenausschreibungsnummer an die Personalabteilung. Anfragen sind an Frau Otto, Tel. 0351/ 4658283, zu richten. Fachliche Auskünfte erteilt Herr Dr. Schneider, Tel. 0351/4658296.
Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e.V.
Frau Susanne Otto
Leiterin Personal und Soziales
Hohe Straße 6
01069 Dresden

otto-susanne@ipfdd.de Logo

Erschienen auf academics.de am 27.10.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics