Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
Am Institut für Erziehungswissenschaft der Fakultät für Bildungswissenschaften der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck ist die Stelle einer/ eines

Universitätsprofessorin/ Universitätsprofessors für

ERZIEHUNGSWISSENSCHAFT

mit dem Schwerpunkt
Allgemeine Erziehungswissenschaft

gemäß § 98 UG 2002 in Form eines unbefristeten, privatrechtlichen Arbeitsverhältnisses mit der Universität zu besetzen.
AUFGABEN sind vor allem:
Die Stelleninhaberin/der Stelleninhaber soll das Fach „Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Allgemeine Erziehungswissenschaft” in seiner gesamten Breite in Forschung und Lehre vertreten, wobei eine historische, systematische und/oder vergleichende Perspektive auf Theorien von Erziehung, Bildung und Sozialisation sowie die Erfassung und kritische Analyse der diesen Theorien zugrunde liegenden Imaginationen, Fiktionen und Utopien erwartet wird.
Die Leopold-Franzens-Universität Innsbruck strebt eine Erhöhung des Frauenanteiles an und lädt deshalb qualifizierte Frauen zur Bewerbung ein. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.
Bewerbungen müssen bis spätestens 18. Dezember 2017 jedenfalls in elektronischer Form an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Fakultäten Servicestelle, Standort Innrain 52 f, A-6020 Innsbruck (fss-innrain52f@uibk.ac.at) eingelangt sein.
Für diese Position ist eine Einreihung in die Verwendungsgruppe A1 des Kollektivvertrages für ArbeitnehmerInnen der Universitäten und ein Mindestentgelt von € 4.891,10/ Monat (14 mal) vorgesehen. Ein in Abhängigkeit von Qualifikation und Erfahrung höheres Entgelt und die Ausstattung der Professur sind Gegenstand von Berufungsverhandlungen. Darüber hinaus bietet die Universität zahlreiche attraktive Zusatzleistungen (http://www.uibk.ac.at/universitaet/zusatzleistungen/).
Die verbindliche Langfassung (veröffentlicht im Mitteilungsblatt vom 8. 11. 2017) mit allen näheren Informationen finden Sie unter:
http://www.uibk.ac.at/fakultaeten-servicestelle/standorte/innrain52f/berufungen_habilitationen/berufungen.html
Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Tilmann Märk
R e k t o r

Bewerbungsschluss: 18.12.2017
Bewerbungsschluss: 18.12.2017 Erschienen in DIE ZEIT vom 09.11.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote