Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 


Der Zoologisch-Botanische Garten Wilhelma in Stuttgart, ein Betrieb des Landes Baden-Württemberg, sucht baldmöglichst einen/eine

Verwaltungsleiter/-in

Der Fachbereich Verwaltung umfasst die Gebiete Personal und EDV, Finanzverwaltung, Organisation, Liegen­schaf­ten, Einkauf und Kfz-Wesen. Der/ Die Stelleninhaber/-in ist ständige/-r Vertreter/-in des Direktors der Wilhelma.

Das Tätigkeitsfeld umfasst folgende Arbeitsschwerpunkte:
  • Leitung des Fachbereichs Verwaltung, Führung der Verwaltungsmitarbeiter/-innen
  • Verwaltungsangelegenheiten der Wilhelma
  • Arbeitsplatzfragen, Sicherheitsverantwortung
  • Personalverwaltung der Beschäftigten
  • Klärung grundsätzlicher arbeits- und tarifrechtlicher Fragestellungen
  • Berufliches Wiedereingliederungsmanagement
  • EDV-Verfahren
  • Haushalts- und Finanzangelegenheiten
Wir erwarten für diese verantwortungsvolle und vielseitige Führungsposition:
  • Einen Hochschulabschluss in den Fachgebieten Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften oder als Bachelor of Arts/Law, Diplom-Finanzwirt/-in (FH) bzw. einen vergleichbaren Studienabschluss
  • Langjährige Berufserfahrung in den genannten Bereichen innerhalb der öffentlichen Verwaltung, insbesondere in landeseigenen Betrieben der Landesverwaltung oder in der freien Wirtschaft
  • Fundierte Fachkenntnisse im Arbeits- und Tarifrecht sowie im Haushaltsrecht des Landes Baden-Württemberg
  • Ausgeprägte IT-Affinität, mit sehr guten EDV-Kenntnissen
  • Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten, Organisationsgeschick
  • Eine hohe Dienstleistungsorientierung
  • Teamorientiertes Arbeiten, Kommunikationsfähigkeit, ein hohes Maß an Belastbarkeit
  • Führungserfahrung
  • Betriebswirtschaftliches Denken
  • Erfahrung in der Aufstellung von Wirtschaftsplänen und Jahresabschlüssen
Die Stelle ist derzeit nach Besoldungsgruppe A 15 (Regierungsdirektor/-in) bewertet. Die Einstellung erfolgt bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen im Beamtenverhältnis oder in vergleichbarer Einstufung in die Entgeltgruppe des TV-L bis Entgeltgruppe 14. Die Stelle eignet sich auch für Beamtinnen und Beamte des gehobenen nichttechnischen Dienstes zur Möglichkeit des Aufstiegs in den höheren Dienst.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Im Interesse der beruflichen Gleichstellung sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht.

Eine Bewerbung mit den üblichen, vollständigen Unterlagen senden Sie bitte bis spätestens 21.10.2016 an:

Wilhelma, Postfach 50 12 27, 70342 Stuttgart

Bitte senden Sie uns nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

Bewerbungsschluss: 21.10.2016
Bewerbungsschluss: 21.10.2016 Erschienen in DIE ZEIT vom 29.09.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote