Noch mehr passende Jobs einfach per Mail erhalten

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist bereits abgelaufen.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil auf academics.de.

Aktiv für Arbeitgeber

Wir suchen zum 1. April 2017, befristet bis Juli 2018 (Elternzeitvertretung), eine / einen

Volkswirtin / Volkswirt

für die Analyse und Bewertung wirtschafts- und sozial­politisch relevanter Themen im ordnungs­politischen Kontext. Sie entwickeln Argumentati­onslinien, erarbeiten Stellungnahmen und Po­sitionspapiere und vertreten die Arbeitgeber­interessen gegenüber Politik und Öffentlichkeit. Zudem beteiligen Sie sich an der Gremien- sowie der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.
Neben einem wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulabschluss mit Schwerpunkt Volks­wirtschaft und Berufserfahrung im Ver­bands­wesen, im Umfeld der gesetzgebenden Körperschaften oder im Wirtschaftsjournalis­mus bringen Sie vertiefte Kenntnisse in min­destens einem der folgenden Bereiche mit: europäische Wirtschafts- und Währungspolitik, Arbeitskosten oder Mittelstandspolitik. Kommu­ni­kationsstärke, souveränes Auftreten und Kontaktfreude sowie sicheres Englisch ergänzen Ihr Profil.
Interesse? Dann freuen wir uns hier auf Ihre Bewerbung bis zum 10. März 2017.
Die Stellenausschreibung finden Sie auch unter www.bda-karriere.de.
Die BDA | Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände ist die sozialpolitische Spitzenorganisation der gesamten deutschen gewerblichen Wirt­schaft. Branchenübergreifend setzt sie sich auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene für die Interessen von einer Mio. Betrieben mit ca. 20 Mio. Beschäftigten ein, die der BDA durch frei­willige Mitgliedschaft in Arbeitgeberver­bänden verbunden sind. LOGO

Bewerbungsschluss: 10.03.2017
Bewerbungsschluss: 10.03.2017 Erschienen auf academics.de am 16.02.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics