Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart e. V.
Kurt Import TEMPORARY
Als Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche zählt der Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart e. V. zu den Spitzenverbänden der Freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg. Der Caritasverband gestaltet in einer politisch, religiös und weltanschaulich vielfältigen Gesellschaft das Soziale mit. Er tritt gegen Ausgrenzung ein und trägt mit seiner Arbeit zu einem solidarischen Zusammenleben aller Menschen bei. Regional und landesweit vertritt er die Interessen von 1.900 katholischen Einrichtungen und Diensten in wichtigen Fragen sozialer Arbeit. Nahezu 80 Prozent der rund 30.000 Mitarbeitenden der Caritas sind bei Mitgliedern des Verbandes beschäftigt, die sich als karitative und gemeinnützige Unternehmen am Markt bewähren. Die Geschäftsstelle ist in Stuttgart.

Vorstandsreferent/in (100 %)

Die Stelle ist als Elternzeitvertretung bis zum 31.12.2019 befristet.

Die Aufgaben

 

  • Fachliche Unterstützung der Vorstandsarbeit
  • Vorbereitung und Ergebnissicherung von Konferenzen, Sitzungen, Tagungen
  • Verantwortliche Mitwirkung an Projekten des Vorstandes
  • Selbständige Erarbeitung von Beratungsvorlagen und Präsentationen
  • Zusammenführung von Informationen und Durchführung von Rechercheaufgaben
  • Sicherstellung der Aufbereitung und Archivierung von internen und externen Informationen in einem strukturierten Wissensmanagement
  • Übernahme von Aufgaben der Mitgliederverwaltung
  • Inhaltlich liegt derzeit der Ressort-Schwerpunkt auf der Schnittstelle „Strategische Ausrichtung der Unternehmenspolitik“ und „Ressourcensteuerung“
Die Stelle setzt folgende Fähigkeiten voraus
  • Sie verfügen über eine vorzugsweise ökonomische und/oder juristische Hochschulausbildung
  • Sie haben eine fundierte Bereitschaft zur engen Kooperation mit dem Vorstand
  • MS Office und Outlook beherrschen Sie ausgezeichnet in professioneller Anwendung
  • Sie besitzen eine ausgeprägte Fähigkeit zur eigenständigen Erstellung von Präsentationen, Schriftstücken und Fachtexten
  • Sie sind bereit, die Ziele der Caritas mitzutragen und an deren Erfüllung mitzuarbeiten
  • Sie haben nach Möglichkeit erste einschlägige Berufserfahrung
Weiterführende Informationen Bewerbungen von Interessenten/innen, die nicht der katholischen Kirche angehören, sind möglich.

Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbands (AVR).

Wir freuen uns besonders auf Bewerbungen von Menschen mit einer Schwerbehinderung. Die Geschäftsstelle ist barrierefrei und behindertengerecht ausgebaut. Für Rollstuhlfahrer wird ein geeigneter Parkplatz bereitgestellt.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne Herr Dr. Rainer Brockhoff (E-Mail: brockhoff@caritas-dicvrs.de; Telefon 0711/2633-1120) zur Verfügung.
Ihre ausführliche Bewerbung erwarten wir ausschließlich per E-Mail (bitte max. 1 Datei als Anlage) an:

bewerbung@caritas-dicvrs.de

Bitte geben Sie im Betreff folgende Ausschreibungsnummer an: 17.040

Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart e. V.

Herr Dr. Rainer Brockhoff
Strombergstr. 11
70188 Stuttgart
Deutschland
Telefon: 0711 2633 1120
bewerbung@caritas-dicvrs.de
www.caritas-rottenburg-stuttgart.de

Erschienen auf ZEIT ONLINE am 10.07.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics