Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
Fraunhofer-Institut für Eingebettete Systeme und Kommunikationstechnik ESK
SOFTWAREENTWICKLUNG IST IHR THEMA? WIR BEIM FRAUNHOFER ESK BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IM BEREICH WIRELESS AUTOMATION NETWORKS ALS

Werkstudentin/Werkstudent: Hard- und Softwareentwicklung für eine modulare Hardware Plattform

Kennziffer: ESK-2017-24
Das Fraunhofer ESK hat basierend auf verschiedene Funktechnologien ein Lokalisierungssystem entwickelt und forscht an neuen Algorithmen zur Verbesserung der Lokalisierungsergebnisse. Das System, welches weiterentwickelt wird, ermittelt die Position eines Objekts mittels Verfahren wie Signalstärke (RSSI), Time of Flight (ToF) und Time Differenz of Arrival (TDoA). Damit das System die zukünftigen Anforderungen erfüllen kann, soll die bestehende Hardware und Software erweitert werden. Sie realisieren unter anderem den TDMA basierten MAC Layer aus dem IEEE 802.15.4-2011 Standard auf der SW Seite und entwickeln auch Aufsteckmodule: Sie programmieren und integrieren sie in das System, welches für die Navigation von Industrierobotern eingesetzt werden soll.
Was Sie mitbringen
  • Gute bis sehr gute Programmierkenntnisse (C/C++/Java)
  • Kenntnisse in CAD Software (Eagle)
  • Erfahrungen in „Embedded Programmierung“ und/oder „Embedded Schaltungs-/Layoutentwurf“
  • Kenntnisse in Kommunikationsprotokollen
Die Stelle eignet sich besonders für Studierende der Fachbereiche Informatik, Nachrichten-, Elektro- und Informationstechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs.
Was Sie erwarten können
  • Mitarbeit in einem dynamischen Team mit innovativen Aufgabengebieten
  • Praxisnähe zu Ihrem Studium

Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.

Das Fraunhofer ESK konzentriert sich auf die angewandte Forschung im Bereich Informations- und Kommunikationstechnik (IuK) mit dem Fokus auf verlässliche Kommunikationssysteme. Das Institut arbeitet in den Kompetenzbereichen Kommunikationstechnologien & -architekturen und Entwurf & Absicherung Anwendungsarchitekturen für die Branchen Vernetzte Mobilität, Industriekommunikation sowie Smart Grid Kommunikation und Telekommunikation.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte ausschließlich online mit allen erforderlichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).


Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne
Herr Dipl.-Ing. Golestani
Telefon: +49 89 547088-338
Fraunhofer-Institut für Eingebettete Systeme und Kommunikationstechnik ESK
München

http://www.esk.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 05.05.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote