Noch mehr passende Jobs einfach per Mail erhalten
Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik
Das Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik Chemnitz sucht für seine Abteilung Werkzeugmaschinen eine engagierte Wiss. Hilfskraft (m/w),  die die Abteilung bei ihrer interdisziplinären Projektarbeit unterstützt.

Arbeitspunkte sind dabei insbesondere die Datenerfassung und Datenverarbeitung für die Zustandsbewertung von Werkzeugmaschinen auf Basis von open-source Hardware- und Softwarelösungen (Rasberry Pi, ardiuno, …).

Wissenschaftliche Hilfskraft im Bereich Werkzeugmaschinen

Kennziffer: IWU_HiWi_160
Ihre Aufgaben:
  • ein ausgezeichnetes Arbeitsklima in einem motivierten Team
  • interessante und abwechslungsreiche Aufgabenstellungen
  • flexible Arbeitszeiten und optimale Abstimmung mit Ihrem Studium


Ihre Voraussetzungen:
  • Student eines MINT Studienfaches, vorzugsweise Informatik, Elektrotechnik oder Maschinenbau mit Schwerpunkt Mechatronik
  • Interesse an Programmierung und Modellerstellung (Schwerpunkt: Matlab/Simulink)
  • selbstständiges und zielorientiertes Arbeiten
  • Interesse an interdisziplinären Aufgabenstellungen mit Schwerpunkt auf neuartigen digital-technischen Produktionssystemen der Industrie 4.0

Ihre Aufgaben:
  • Entwurf und Implementierung von open-source Lösungen an Werkzeugmaschinen
    zur Erfassung unterschiedlicher Maschinendaten (Einbindung von Sensoren, SPS-Daten)
  • Integration von Matlab/Simulink Modellen in open-source Systeme
  • Übernahme von Querschnittsaufgaben


Kontakt:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer an:
Bewerben Sie sich bitte ausschließlich online.

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Fragen zur Position beantwortet gern:
Herr Wabner, Markus
+49 371 5397-1458
Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik
Chemnitz

http://www.iwu.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 16.02.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics