Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme
Was Sie erwartet

Sie unterstützen uns bei der Entwicklung eines wissenschaftlichen Weiterbildungsangebots in der Energiesystemtechnik im Blended-Learning-Format. Der Schwerpunkt wird auf der Erstellung der Lehrmaterialien liegen.


Ihre Aufgaben sind:
  • Erstellung von Skripten, E-Lectures, Präsentationen
  • Sichtung bereits vorhandener Vorlesungsmaterialien
  • Aufgabenerstellung und Testkonstruktion
  • Gestaltung von Schulungsmaterial
  • Arbeiten auf der E-Learning-Plattform ILIAS
  • Internet- und Literaturrecherchen
  • allgemeien Bürotätigkeiten

Wissenschaftliche Hilfskraft (w/m) im Bereich der wissenschaftlichen Weiterbildung - Schwerpunkt Lehrmaterialerstellung »Photovoltaik - Qualitätssicherung und Monitoring «

Kennziffer: ISE-2016-343
Ihre Voraussetzungen:

  • immatrikulierte(r) Studentin oder Student - Hochschulstudium im Bereich Physik, Energietechnik, Erneuerbare Energien, Elektrotechnik oder vergleichbare Fachbereiche (Lehramt-, Bachelor- oder Masterstudiengang)
  • Interesse an der wissenschaftlichen Weiterbildung Interesse an Themen im Bereich der Energiesystemtechnik, Vorkenntnisse sind von Vorteil
  • Bereitschaft sich in neue Themenfelder einzuarbeitenInteresse an einer längerfristigen Zusammenarbeit
  • Teamfähigkeit, engagierte, zuverlässige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Wir bieten Ihnen: - Mitarbeit in einem jungen und sympathischen Team an einem renommierten Forschungsinstitut; - Mitarbeit in einem aktuell laufendem Forschungs-projekt


Allgemein:
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden.
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.


Kontakt:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer an:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer an:
Jeanette Kristin Weichler M.Sc.
Tel.: +49 (0)761 45 88-57 25

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Fragen zu dieser Position beantwortet gerne
Jeanette Kristin Weichler M.Sc., Tel.: +49 (0)761 45 88-57 25
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme
Freiburg

http://www.ise.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 31.10.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote