Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO
Das Competence Center »Mobility Innovation« sucht für das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO in Stuttgart und das Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement (IAT) der Universität Stuttgart zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Wissenschaftliche Hilfskraft (w/m) für die Unterstützung im Themengebiet Elektromobilität.

Das Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO unterstützt Unternehmen und Institutionen auf dem Weg zu neuen Geschäftsmodellen, effizienten Prozessen und wirtschaftlichem Erfolg.
Das Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement (IAT) der Universität Stuttgart beschäftigt sich mit der Planung, Gestaltung und Optimierung innovativer Produkte, Prozesse und Strukturen. Zusammen verbinden wir in einmaliger Weise universitäre Grundlagenforschung mit angewandter Auftragsforschung. Eingebunden in internationale Netzwerke gestalten wir mit unserem tiefgreifenden Verständnis für Organisationsformen und Technologien die relevanten Zukunftsthemen für den Wirtschaftsstandort Deutschland. Unter Berücksichtigung von Mensch, Organisation, Technik und Umwelt erforschen wir neue Konzepte des Technologiemanagements sowie der Arbeitsorganisation. Unser Ziel ist es, das Zusammenspiel von Mensch, Organisation und Technik systematisch zu optimieren.

Wissenschaftliche Hilfskraft (w/m) im Bereich Elektromobilität

Kennziffer: IAO-Hiwi-2016-48
Ihre Aufgaben:
Der Tätigkeitsbereich besteht aus folgenden Aufgaben:
  • Markt- und Wettbewerbsanalysen
  • Tracking von Technologien und Geschäftsmodellen im Bereich des automatisierten und vernetzten Fahrens
  • Entwicklung und Durchführung von Maßnahmen zur Kompetenzentwicklung von Unternehmen und zum Wissenstransfer zwischen Unternehmen
  • Vor- und Nachbereitung von Besprechungen mit Projektpartnern

Was Sie erwarten können:
  • Junges und interdisziplinäres Team
  • Interessante und praxisbezogene Tätigkeiten
  • Möglichkeiten zur Weiterentwicklung von Kenntnissen und Fähigkeiten
  • Hervorragende Arbeits- und Laborumgebung mit umfangreichen technischen Möglichkeiten und zeitgemäßen Tools für den Entwurf innovativer Ideen


Ihre Voraussetzungen:
  • Studium des Wirtschaftsingenieurwesens oder Technologiemanagements mit dem Schwerpunkt Fahrzeugtechnik, Mobilität o.ä.
  • Erste Praxiserfahrung im Themenfeld
  • Programmierkenntnisse von Vorteil
  • Eigenständiges, kreatives, strukturiertes Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Engagement und Zuverlässigkeit


Allgemein:
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden.
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet.


Kontakt:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer an:
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer an:
sek.610@iao.fraunhofer.de

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Frau Carolina Sachs
Telefon: 0711/970-2319
carolina.sachs@iao.fraunhofer.de
Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO
Stuttgart

http://www.iao.fraunhofer.de


Bewerbungsschluss: 01.10.2016
Bewerbungsschluss: 01.10.2016 Erschienen auf academics.de am 11.08.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics