Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWIG)
Logo
Das IQWiG ist ein unabhängiges wissenschaftliches Institut, das Nutzen und Schaden medizinischer Maßnahmen für Patienten untersucht. Wir informieren laufend darüber, welche Vor- und Nachteile verschiedene Therapien und Diagnoseverfahren haben können.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere

Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w)

(für den Bereich Gesundheitsökonomie im Rahmen von befristeten Beschäftigungen
für zunächst ein bzw. zwei Jahre mit der Option der Verlängerung bzw. Entfristung
– die Stellen sind auch teilzeitgeeignet –)
für das Ressort Versorgung und Gesundheitsökonomie

Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Gesundheitsökonomie oder eine vergleichbare Qualifikation; ein zusätzlicher Abschluss im Bereich Medizin bzw. Pharmazie ist wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Gesundheitsökonomie insbesondere der gesundheitsökonomischen Evaluation
  • Kenntnisse in einem der folgende Bereiche sind von Vorteil:
    • AMNOG-Verfahren
    • Modellierung in der Kosten-Nutzen-Bewertung
    • Umgang mit GKV-Routinedaten
  • Erfahrungen mit einschlägigen Statistikpaketen (z. B. SPSS / SAS / R / TreeAge) und SQLbasierten Abfrage- und Auswertungsstrategien sind wünschenswert
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Ausgeprägtes berufliches Engagement, Teamfähigkeit und ein hohes wissenschaftliches Interesse
Ihre Aufgaben
  • Erstellung wissenschaftlicher Berichte des Ressorts auf Grundlage der Methoden des IQWiG
  • Einbindung und Zusammenarbeit mit externen Sachverständigen
  • Erarbeitung und Weiterentwicklung genereller und spezifischer methodischer Aspekte der gesundheitsökonomischen Evaluation
  • Mitarbeit an wissenschaftlichen Projekten
Ihre Chance
Wir bieten eine spannende Arbeit in einem engagierten Team und eine leistungsgerechte Bezahlung. Wenn Sie Interesse daran haben, die Arbeit des Instituts tatkräftig mitzugestalten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Logo

Bewerbungsanschrift:
IQWiG
Im Mediapark 8
(KölnTurm)
50670 Köln
Personalmanagement
Stichwort: VuG-1606
oder vorzugsweise per
E-Mail an:
bewerbung@iqwig.de
Betreff:
Stellenanzeige VuG-1606
Bewerbungsfrist: 2. Dezember 2016
Informationen über das Institut:
www.iqwig.de
Ihre Ansprechpartner für Fragen zur ausgeschriebenen Stelle:
Herr Dr. Lutz Altenhofen + 49 (0)221 - 35685-301
Frau Dr. Sarah Mostardt + 49 (0)221 - 35685-13

Bewerbungsschluss: 02.12.2016
Bewerbungsschluss: 02.12.2016 Erschienen auf academics.de am 14.11.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics