Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
Hochschule Aalen
Logo Logo Logo
Die Hochschule Aalen ist die forschungsstärkste Hochschule für angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg. Regional, national und international ist die Hochschule Aalen seit über 50 Jahren ein verlässlicher Partner – für die Studierenden, die Mitarbeiter/-innen und Professor/-innen, für die Kommunen, die Wirtschaft und mehr als 100 Kooperationspartner weltweit.
Logo
Die Hochschule Aalen sucht für das neu aufzubauende E-Learning und Didaktik-Zentrum zum Aufbau von Blended-Learning Angeboten im Bereich der quantitativen Grundlagenlehre (Mathematik, Physik, Technische Mechanik, Statistik, etc.) zum nächstmöglichen Zeitpunkt

2 Wissenschaftliche Mitarbeiter / Mitarbeiterinnen
- 100 v. H. -

Aufgabengebiet:
  • Bedarfsanalyse an Blended-Learning Angeboten in den quantitativen MINT Grundlagenfächern der Hochschule Aalen
  • Konzeption und Umsetzung von
    • Moodle-Wiris basierten Lern- und Testumgebungen
    • Digitalen Vorlesungsunterlagen
    • Modularen Lehrvideos (Dauer 3-5 Min.)
    • Interaktiven Visualisierungen
  • Aktive Beteiligung bei der Einwerbung von Drittmitteln, Administration und Koordination der Antragsstellung und der sich ergebenden Drittmittelprojekte
  • Sicherstellung der internen und externen Vernetzung, Organisation von Workshops
  • Mitwirkung bei der Entwicklung von IT-Sicherheits- und Datenschutzkonzepten für Blended-Learning Angebote
Einstellungsvoraussetzungen:
  • Masterabschluss oder vergleichbarer Abschluss in einer Ingenieur- oder Naturwissenschaft, Informatik oder einem quantitativ ausgerichteten, wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang
  • Erfahrung mit Learning Management Systemen (z. B. Moodle)
  • Kenntnisse in Computeralgebrasystemen (z. B. Maple)
  • Erfahrung mit interaktiver Visualisierung
  • Fundierte Programmier- und MS Office-Kenntnisse
  • Erfahrung in der Hochschulorganisation wünschenswert
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
Die Stellen sind zunächst auf 2 Jahre befristet und grundsätzlich teilbar.
Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz mit flexibler Arbeitszeit. Vergütung, Arbeits­bedingungen und Sozialleistungen richten sich nach den für das Land geltenden Tarifverträgen. Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.hs-aalen.de/sbv
Die Hochschule Aalen strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Beauf­tragten für Chancengleichheit, Frau Gabriele Beirle, http://www.hs-aalen.de/chancengleichheit/.
Weitere Informationen zu der Stelle erhalten Sie von Herrn Prof. Dr. Holger Schmidt, holger.schmidt@hs-aalen.de oder Herrn Prof. Dr.-Ing. Axel Löffler, axel.loeffler@hs-aalen.de.
Sind Sie interessiert?
Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung (Kennziffer 07-07-06) mit aussagefähigen Unterlagen bis zum 31.08.2017 über unser Online-Bewerbungsportal unter:
https://stellen.hs-aalen.de

Bewerbungsschluss: 31.08.2017
Bewerbungsschluss: 31.08.2017 Erschienen auf academics.de am 02.08.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics