Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Der 2005 fertig gestellte Neubau des Kunstmuseum Stuttgart im Zentrum der Stadt beherbergt die kommunale Kunstsammlung mit Werken der Klassischen Moderne und Zeitgenössischen Kunst. Auf 5.000 qm Aus­stel­lungs­fläche werden neben der Sammlung regelmäßig große Sonderausstellungen und andere Ausstellungsformate präsentiert. Im Museum Haus Dix, der Außenstelle am Bodensee, werden außerdem Leben und Schaffen des Malers Otto Dix vermittelt.

Das Kunstmuseum Stuttgart sucht zum nächstmöglichsten Zeitpunkt

eine wissenschaftliche Kuratorin/ einen wissenschaftlichen Kurator


Wir erwarten ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Kunstgeschichte (Promotion, Master oder verg­leich­ba­rer Qualifikation) sowie eine mehrjährige Tätigkeit an einer Kultureinrichtung. Da das Kunstmuseum Stuttgart unter anderem einen der weltweit bedeutendsten Bestände an Werken von Otto Dix, das Archiv Baumeister und die Konrad Knöpfel-Stiftung Fritz Winter betreut, wird ein Forschungsschwerpunkt in Klassischer Moderne ge­nau­so gewünscht wie Kenntnisse in der Zeitgenössischen Kunst. Erfahrungen im Bereich Spon­so­ring/Fund­rai­sing sind ebenso notwendig wie Flexibilität, Teamfähigkeit und hohe Einsatzbereitschaft.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Post bis zum 30. September 2016 an die Stiftung Kunstmuseum Stuttgart gGmbH, Kleiner Schlossplatz 13, 70173 Stuttgart. Für weitere Informationen zum Auf­ga­ben­ge­biet und zum Bewerbungsverfahren stehen Ihnen gerne Frau Petra Kicherer, Telefon 0711/216-19610, oder Frau Dr. Eva Froitzheim, Telefon 0711/216-19604, zur Verfügung.

Bewerbungsschluss: 30.09.2016
Bewerbungsschluss: 30.09.2016 Erschienen in DIE ZEIT vom 08.09.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics