Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
Donau-Universität Krems
Logo
Die Donau-Universität Krems ist die führende Universität für Weiterbildung in Europa. Als einzige öffentliche Universität für Weiterbildung im deutschsprachigen Raum ist sie spezialisiert auf die Höherqualifizierung von Berufstätigen und widmet sich in Lehre und Forschung der Bewältigung aktueller und zukünftiger gesellschaftlicher Herausforderungen. Rund 9.000 Studierende aus über 90 Ländern sind zurzeit in berufsbegleitenden Master-Studien sowie Kurzprogrammen eingeschrieben.
Zur Verstärkung unseres Teams in der Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung/Department für E-Governance in Wirtschaft und Verwaltung suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt eine/n engagierte/n

LogoWissenschaftliche/n Mitarbeiter/in

38,5 Stunden/Woche
Inserat Nr. 1659_Gov
(Karenzvertretung befristet bis 30.09.2019)
Ihre Aufgaben:
  • Mitarbeit/Leitung von Forschungsprojekten und wissenschaftlichen Studien
  • Mitarbeit bei der Einwerbung von Forschungsmitteln
  • Mitarbeit in Lehre und Verwaltung
  • Mitwirkung bei Publikationen und wissenschaftlichen Artikeln
  • selbstständige Abhaltung von Lehrveranstaltungen, Prüfungstätigkeit und Studierendenbetreuung
Ihr Profil:
  • abgeschlossenes Studium (Master/PhD) im Bereich (Verwaltungs-/Wirtschafts-)Informatik,  Informationswissenschaften bzw. Fächerkombinationen Sozial- und/oder Rechtswissenschaften mit Informatik
  • Erfahrung in der Einwerbung und Durchführung von (inter)nationalen Projekten sowie Publikationstätigkeit und Lehrerfahrung (z.B. Ausarbeitung von Lehrveranstaltungen, Betreuung von Masterthesen)
  • hohes Interesse an Forschungsthemen im Bereich E-Democracy, E-Government, E-Participation, Open Data, datenbasierte Verwaltung/Politik etc.
  • Kenntnisse von statistischen Verfahren der Datenauswertung und Analysen; Kenntnisse von Datenmodellierung und -architekturerstellungen sowie Governance Frameworks; oder Kenntnisse in Programmiersprachen (z.B. Java, C#, Python, JS) sind wünschenswert
  • sehr gute Deutsch- oder  Englischkenntnisse
  • Affinität, mit neuen, kollaborativen und digitalen Technologien zu arbeiten
  • Teamfähigkeit sowie ausgeprägte kommunikative Kompetenzen
  • Eigenständige, flexible und proaktive Arbeitsweise
  • Flexibilität und Reisebereitschaft
Ihre Perspektive:
Es erwartet Sie eine anspruchsvolle Tätigkeit mit guten Entwicklungsmöglichkeiten in einem leistungsorientierten, kreativen und hoch motivierten Umfeld.
Menschen mit Behinderung, die die geforderten Qualifikationskriterien erfüllen, werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert und besonders berücksichtigt.
Die Mindesteinstufung entsprechend der Dienst- und Besoldungsordnung der Donau-Universität Krems (W3/1) beträgt EUR 2.642,05 brutto für 38,5 Stunden/Woche.
Wir freuen uns auf Ihre überzeugende Bewerbung bis spätestens 02.10.2016.
Ausführliche Informationen finden Sie unter: http://www.donau-uni.ac.at/de/aktuell/jobs/index.php
Ausführliche Informationen in englischer Sprache finden Sie unter:
https://digitalgovernment.wordpress.com/2016/09/09/were-hiring-2/


Bewerbungsschluss: 02.10.2016
Bewerbungsschluss: 02.10.2016 Erschienen auf academics.de am 21.09.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics